Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Niemand spezielles 2

Niemand spezielles 2
 

Habe versucht die Kritikpunkte umzusetzen.
Die Augen sollten jetzt schärfer wirken.
Das Hautmaterial hat weniger Glanz.
Der Pullover sollte rauher wirken und hat noch mehr "Haare".
Die Frisur ist eine andere (Locken) aber den Haaransatz bekommen ich nicht besser hin. Hat da jemand'n Tipp.

Bitte weiterhin kritisch sein.

Tags:
C4d ZBrush 4.0 Verbesserung

Datum:

29.03.2011 11:31
Kategorie:
Character
Angesehen:
1795x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1646

2 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Niemand Spezielles
 
 

Weitere 3D Bilder von IMM

  • Watchman#2
  • Cyborg oder sowas
  • Whymoth#2
  • Mechano-Skorpion
  • ZSketch Charakter
  • ZBrush-Hand
  • Heuschreck
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
IMM schrieb am 30.03.2011 - 09:52
Danke an alle.

Bei C4D plaziert man die Haare auf Polygonmitten oder-punkte, man kann die aber auch irgendwie frei malen (weiß aber noch nicht wie).
Irgendwie kann man das ganze auch über Texturen steuern, damit muß ich mich aber noch genauer beschäftigen.
 
 
Bertone schrieb am 29.03.2011 - 14:57
bin mir nicht ganz im klaren worauf du beim haaransatz abzielst.
ist es der harte ansatz oben auf der stirn? wenn ja, dann kuck dir mal die uv map im bereich des haaransatzes dort an. habe kein c4d und kenne mich damit überhaupt nicht aus, aber generell orientieren sich die follikel der haare an der uv map. evtl. ist dort ein schnitt in der map.
 
 
Angbor schrieb am 29.03.2011 - 13:33
Störend finde ich jetzt noch den Texturabriss am Pulli oben am Kragen. Und ich finde der Hals ist im Vergleich zum Gesicht viel zu glatt.
 
 
oonibbleroo schrieb am 29.03.2011 - 11:53
haare sind jetzt viel viel besser (haaransatz kann ich dir leider nicht bei helfen, da ich da keine ahnung habe)
haut ist auch schon deutlich besser, könnte sogar immernoch etwas weniger glänzen, aber es ist schon gar kein vergleich mehr zum ausgangsbild.
die augen sind auch ein wenig besser, wollen mich aber noch nicht ganz überzeugen.

...langsam erinnert mich die gute an eine grundschullehrerin von mir oO
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006