Wie die meisten Webseiten nutzen wir Cookies. Nähere Informationen dazu, wie wir mit diesen Cookies umgehen, können Sie in unseren Datenschutzbestimmungen lesen.   Einverstanden
 
 

3D Bilder

Radeon x1950 pro Update

Radeon x1950 pro Update
 

Hier mal mein erstes (ernstzunehmendes) 3ds max Projekt. Ne Radeon x1950pro Grafikkarte - natürlich work in progress. Dachte mir aber, da schon etliche Zeit arbeit drin steckt, es vorab schon mal hochzuladen.

btw: links oben, bei dem "Haken", neben dem PCIe-Bus stimmt die Oberfläche nicht. das ist durch das Abkanten entstanden und ich habe es nicht wegbekommen. Falls jemand weiß, was ich meine und weiß wie man das beheben kann, wäre ich natürlich für jeden Hinweis dankbar.

Erstellt mit: 3ds max 2011
gerendert: Mental Ray

mfg
Necrotic
Tags:
Grafikkarte, 3ds max, mental ray, wip, Technik

Datum:

25.02.2011 13:24
Kategorie:
WIP
Angesehen:
3062x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1471
 
 

Weitere 3D Bilder von Necrotic

  • Boeing 737
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Necrotic schrieb am 25.02.2011 - 17:51
danke, die arbeitsweise kannte ich nicht. kam in den tutorials nicht vor, welche ich mir zu gemüte geführt habe, als ich vor ein paar tagen mit 3ds max angefangen habe. Jetzt steht die Platine und wird auch nicht mehr verändert...für die zukunft werde ichs mir aber merken. danke

mfg
Necrotic
 
 
Hans Dampf schrieb am 25.02.2011 - 17:38
mach die platine aus splines , geht besser , boolean lässt dein mesh ziemlich übel aussehen.
 
 
Necrotic schrieb am 25.02.2011 - 15:45
hab es in ein bearbeitbares Poly umgewandelt. eine Kante gelöscht und jetzt scheint der Fehler behoben zu sein. thx so far.

Gruß
Necrotic
 
 
Necrotic schrieb am 25.02.2011 - 15:38
hi,

danke für die Antwort. Die Platine ist u.a. durch ProBoolean-Operationen entstanden und jetzt bekomme ich ich das detailierte Wire nicht mehr angezeigt. Auch, wenn ich das Ursprungsobjekt extrahiere, wird es nicht mehr angezeigt. Also bleibts einfach so... oder gibts ne Möglichkeit, sich das wire wieder anzeigen zu lassen?

mfg
Necrotic
 
 
Hoschie schrieb am 25.02.2011 - 15:11
wenn man ein wire sieht kann man mehr helfen, mach den bereich mal größer und als wire aber ich vermute das es ein zu großes n-gon ist und dadurch mit der rundung auf der anderen seite nicht zu recht kommt.... oder durch champfer nun vertex übereinanderliegen
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006