3D Forum > DROPLETS - mein Diplomfilm

DROPLETS - mein Diplomfilm

21.10.2011 12:01
 
teleliqFr. 21 Okt. 2011, 12:01 Uhr
Hallo Zusammen,

So...nachdem ich immer nur stiller Leser war hab ich es endlich geschafft mich auch mal anzumelden.
Ich würde euch gerne meinen Diplomfilm DROPLETS vorstellen. Der ganze Film wurde mit Cinema4D und After Effects realisiert. Ehrliches Feedback oder Fragen sind herzlich willkommen ;-)


Hier der Link zum Film:

http://www.vimeo.com/simonfiedler/droplets



Dickes Dankeschön an Ben Krahl (www.benkrahl.com) für die Komposition der Musik und Daniel Mauthe für das Sounddesign.

Info zum Film:

Der Animationsfilm DROPLETS beschäftigt sich mit dem Thema Ideen, beziehungsweise mit den Gefühlen wenn man keine Idee hat. Häufig ist diese schwere Phase ausschlaggebend und extrem wichtig um die richtige Idee zu finden. Aus Zweifel, Angst und Orientierungslosigkeit kann etwas Neues entstehen, was man oft erst bei der Betrachtung aus einem anderen Blickwinkel erkennt und versteht. Ideen entstehen als Collage aus Erfahrungen, Erinnerungen, persönlichen Einflüssen und hunderten anderen Faktoren.

Gruß
Simon
 
 
LamarcFr. 21 Okt. 2011, 12:21 Uhr
Die Screens sehen ja schonmal geil aus. Gibts das dann auch noch in Groß und bewegt? Weil vorher lässt sich eine ehrliche Kritik ja kaum machen
 
teleliqFr. 21 Okt. 2011, 12:45 Uhr
Die Screens sehen ja schonmal geil aus. Gibts das dann auch noch in Groß und bewegt? Weil vorher lässt sich eine ehrliche Kritik ja kaum machen


Eieiei...da hab ich Eifer des Gefechts glatt den Link vergessen. Danke für den Hinweis ;-)
Hab den Link oben hinzugefügt.

Cheers
Simon
 
AngborFr. 21 Okt. 2011, 13:03 Uhr
Hab mal den Link noch gängig gemacht... Interessantes Video... ein bisschen verstörend aber da steh ich drauf.
 
ghostofartFr. 21 Okt. 2011, 13:27 Uhr
WoW das ist eine echt schöne Arbeit.
 
graystFr. 21 Okt. 2011, 13:29 Uhr
Hab mal den Link noch gängig gemacht... Interessantes Video... ein bisschen verstörend aber da steh ich drauf.


Das mit dem Link war mir auch schon aufgefallen... aber um so besser, wenn es jetzt klappt :-)


Verstören - Düster - Tragisch...

mir gefällt es auch;

Mich würde interessieren, mit welcher Software und welchen PlugIns Du das gemachst hast :-)
Edit: Steht ja oben... ich Blindfisch. ^^


 
MRK-X2Sa. 22 Okt. 2011, 09:15 Uhr
Schön, richtig gut geworden. Mir gefällt ebenfalls der düstere Stil. Die Musik wie auch die Sounds sind klasse in den Film eingebunden. Was soll man sonst noch dazu sagen?
 
GastFr. 28 Okt. 2011, 13:51 Uhr
Gratuliere zum animago Sonderpreis! Haste Dir auch verdient!
 
graystFr. 28 Okt. 2011, 14:43 Uhr
Auch von mir - gerade in der DP gesehen.

Glückwunsch zum Animago Sondepreis!

 
LamarcMo. 31 Okt. 2011, 12:57 Uhr
Ich gehör ja zu den glücklichen die diesen Film auf der großen Animago Leinwand mit super Ton sehen konnten. Glückwunsch erstmal - du hast Ihn verdient.

Allgemein find ich den Film super gemacht. Schöne Details. Kleine Überraschungen in den Sequenzen wie z.B. wo einer der Tropfen(ich nenne sie jetz mal so) die Muschelschale quasi sprengt.

Vieleicht hast ja Lust und Zeit auch mal ein kleines Making of zu machen.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006