3D Forum > Schatten-Problem

Schatten-Problem

17.10.2017 10:17
 
HerbieDi. 17 Okt. 2017, 10:17 Uhr
Ich bin dabei, Snooker-Kugeln auf einem Snooker-Tisch zu modeln. Wobei das Modeln natürlich das geringste Problem ist. Das Material schon mehr. Das Hauptproblem ist aber dieses: Die Kugel beschattet sich nicht selbst, was ich überhaupt nicht verstehe. Sie wirft zwar einen Schatten auf das Tuch, bleibt aber im unteren Bereich gleich hell:




In Wirklichkeit beschatten die Kugeln sich im unteren Bereich aber selbst:




Wißt ihr eine Möglichkeit, diesen Fehler zu beheben?
 
Graf | Ics Di. 17 Okt. 2017, 15:33 Uhr
Also ich verstehe das schon, ich denke nur, dir wird die Antwort nicht gefallen.
 
Graf | Ics Mi. 18 Okt. 2017, 10:44 Uhr
Da sich kein Anderer des Problems annehmen will, mach ich mich dann mal wieder unbeliebt, obwohl cinema nicht mal meine Baustelle ist. Deine Reflections sind so heftig, dass die Kugel wie eine Scheibe aussieht, also musst du sie reduzieren, am besten mit einer Fresnel-Kurve.
 
 
stoNeMi. 18 Okt. 2017, 12:13 Uhr
Die Schatten vom Tisch spiegeln sich aber nicht in der Kugel.
Hat dein Material einen leuchtenden Anteil?
 
TilationMi. 18 Okt. 2017, 12:30 Uhr
womit renderst du überhaupt?
 
Devian82Mi. 18 Okt. 2017, 20:18 Uhr
Für mich sah es auch so aus als ob die Kugel ne "Self-Illumination" hat... Hab mich nur nicht getraut :-D
 
HerbieFr. 10 Nov. 2017, 13:56 Uhr
Habe noch ein besseres Foto von Snookerkugeln:

http://www.3d-ring.de/3d/groupware/posts/images/4363_snookerkl.jpg

Diesen weichen Übergang zum Schatten und der Reflektion des Tuches kann Cinema einfach nicht darstellen. Habe über 100 Testrenders mit dem internen Renderer gemacht; egal, was ich auch einstelle, es sieht nie aus wie in Wirklichkeit. Immer diese scharfe Grenze wie im Bild von Graf | Ics oben.
Einen leuchtenden Anteil hat mein Snookerkugel-Material natürlich nicht!
 
 
TilationFr. 10 Nov. 2017, 16:23 Uhr
undbmit der QMC methode mal probiert?
 
HerbieFr. 10 Nov. 2017, 17:08 Uhr
Mit GI/QMC in den Standardeinstellungen:

http://www.3d-ring.de/3d/groupware/posts/images/4364_qmc.jpg

Renderzeit für das bißchen: 9 Min. 19 Sek. Damit würde ein großes Bild mit dem ganzen Tisch und allen Kugeln mindestens 12 Stunden dauern.


Ich kann "Bild vergrößern" deaktivieren, so oft ich will, es wird immer vergrößert.
 
 
TilesFr. 10 Nov. 2017, 18:11 Uhr
Da hast du wohl einen Bug im Ring erwischt, sorry ^^
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006