3D Forum > Copyright

Copyright

14.10.2017 23:39
 
MaxPhilipSa. 14 Okt. 2017, 23:39 Uhr
Hallo Leute,

eigentlich möchte ich ein Bild hochladen, weiß aber noch nicht, ob ich dieses als Spaßpostkarte mit noch anderen, von mir erstellten 3D-Bildern mal veröffentlichen werde, so dass es einem größeren Publikum zugänglich wird.
Ich habe vergessen, wie es mit dem Copyright bestellt ist. Wenn jemand hier im Forum mir eine konkrete Erklärung hinterlassen kann, wäre das bestimmt auch im Sinne anderer Forumsmitglieder. Es wäre nämlich auch ganz gut, wenn vor einer Veröffentlichung paar andere Menschen sich meine 3D-Arbeiten anschaut.
Es geht bei dem Bild nicht um eine sofortige Aktion. Ich will nur besser planen können, es ist erstmal nur grundsätzlich gemeint.

Danke schon mal im Voraus.
 
TilesSo. 15 Okt. 2017, 09:01 Uhr
Hi MaxPhilip,

Ich bin mir nicht ganz sicher was du meinst. Meinst du die rechtliche Situation auf dem 3D Ring? Selbstverständlich bleiben beim Upload hier alle Rechte am Bild bei dir. Wir "erwerben" durch den Upload nur ein Nutzungsrecht. Sonst könnten wir es ja hier nicht zeigen. Und wenn du hier ein Bild postest kannst du es selbstverständlich auch wieder löschen wenn du magst.

Oder meinst du generell? In Deutschland gilt das Urheberrecht. Das heisst in dem Moment in dem du ein Bild veröffentlichst hast du auch schon das Urheberrecht dran. Eigentlich schon in dem Moment in dem du es erstellst. Aber eine Veröffentlichung gilt als ein möglicher Nachweis der Urheberschaft.

Ich hoffe das hilft dir weiter

LG

Tiles

 
MaxPhilipSo. 15 Okt. 2017, 09:33 Uhr
Danke für deine Antwort, aber...

ich probier es ein bisschen anders zu formulieren.

Wenn ich ein Bild erstelle, dann ist das mein Werk, klar. Auch wenn ich das in unserem Forum veröffentliche, das ist auch klar. So weit ist ja nicht zu sagen.
Aber wenn ich ein schon im Netz gezeigtes Bild bei einem Verlag veröffentliche, könnte es doch wohl so sein, dass ein Verlag von mir verlangen kann, dass ich nur vorher unveröffentlichte Bilder als Autor dem Verlag zur Verfügung stelle.
Das weiß ich einfach nicht so genau. Es könnte doch so sein, dass der Verlag sagt, die Bilder kennt ja schon jeder, wenn wir die jetzt als Druck veröffentlichen, dann kaufen es nicht mehr so viele, weil die ja schon im Netz zu sehen sind.
Oder irre ich mich.

Grüße smile
 
TilesSo. 15 Okt. 2017, 10:03 Uhr
Ich hatte schon Veröffentlichungen. Und da war es eigentlich so dass mir der Verlag ein Schriftstück zugesendet hat das ihm das nichtexklusive Recht zur Veröffentlichung eingeräumt hat. Die Rechte bleiben weiterhin bei dir.

Andere Kiste wenn du das als Auftragsarbeit erledigst, und denen die Grafik dann exklusiv gehört. Dann bekommen die das Copyright. Urheber bleibst du aber weiterhin.

 
MaxPhilipSo. 15 Okt. 2017, 10:06 Uhr
Also, lade ich mal weiter etwas hoch, ohne zu wissen ob gerade dieses Bild mal zu einem Verlag kommt oder auch nicht. Es war ja sowieso erst mal nur eine Idee.
 
PapaerCrafterSo. 15 Okt. 2017, 18:00 Uhr
Zu dem Thema hätt ich auch ne Frage:

Wenn ich ne Datei (3D-model) als Free Download mit "Royalty Free License" aus dem web sauge. Diese dann bearbeite, z.B. weniger Polygone, anderes redern usw., aber optisch das Modell noch dass ist was es war. Das bearbeitete Modell dann wieder ins Netz stelle (mit ew. erwähnen des Ursprungs-"Künstler").

Krieg ich da Probleme?
 
TilesSo. 15 Okt. 2017, 18:52 Uhr
Also wenns Royalty free ist dann ist es Royalty free. Da kommts allerdings wieder drauf an ob die Nutzung Royalty Free ist oder das ganze Werk. Wenn das zum Beispiel unter Public Domain oder unter CC0 BBSY steht dann darfst du das. Bei CC musst du aber noch den ursprünglichen Author nennen. Wenn nur die Nutzung freigestellt ist dann könntest du da wieder Probleme bekommen.

Achtung, keine Rechtsberatung ...
 
TilationMo. 16 Okt. 2017, 10:06 Uhr
Wenn du ein Bild erstellst und hier postest sollte es keine Probleme geben.

Wenn du das Bild im Vorfeld eine Verlag verkauft hast, dann sollten die Rechte der weiteren Veröffentlichung logischerweise bei dem Verlag liegen. Wie das genau geregelt ist steht aber in dem Vertrag.

Was ich deiner Frage nicht entnehmen kann: glaubst du, dass es probleme gibt, wenn du hier ein bild postest, dann kommt ein verlag und verwendet dieses weiter?
Das wäre nämlich nicht so, weil eben dieser Verlag erst mal das Nutzungsrecht von dir erwerben müsste. Jeder, der mehr wie eine Privatkopie vom Werk macht muss dich fragen.
 
PapaerCrafterMo. 16 Okt. 2017, 16:04 Uhr
Nee, es geht mir nicht um Bilder. 3D-Modell allgemein. Hol mir n Modell aus dem Netz (free oder paid)--->nachbearbeiten (besser machen)--->zurück ins Netz (mit erwähnen des Original-Autors).

Andere gleiche Sache: 3D-Modell aus dem Netz--> bearbeiten--> als echtes Modell nachbauen (skalliert, kein 3D-Druck)---> das entstandene Objekt verkaufen

 
TilesMo. 16 Okt. 2017, 17:58 Uhr
Da musst du auf das Designpatent achten. Du kannst nicht einfach Sachen nachbauen und sie dann weiterverkaufen ^^
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006