3D Forum > Weiterverarbeitung Mesh bzw. Punktwolke

Weiterverarbeitung Mesh bzw. Punktwolke

08.08.2017 11:17
 
caelusDi. 08 Aug. 2017, 11:17 Uhr
Hallo,

ich bin gerade dabei mich neu im Bereich des Kamerabasierten 3D-Scannens einzuarbeiten.

Dazu habe ich mir die Software Agisoft Photoscan zugelegt und und verschiedene Fotos eines kleinen Holzwagens, der draussen auf einer Wiese steht, angefertigt.
Die Punktwolke sah fürs erste auch ganz OK aus.

Meine Frage die ich habe lautet, wie ich die Punktwolke oder anschließend das Mesh weiter bearbeiten kann.

Denn durch die Radspeichen des Wagens ist natürlich noch der Hintergrund zu sehen. Die Speichen würde ich aber lieber freigestellt haben. Auch um einige weitere Details gibt es noch Unebenheiten.
Ich hatte im Internet auch schon ein deutschsprachiges Tutorial gefunden, welches ich mir angeschaut hatte.
Dort wurde eine Figur aufgenommen, bei der im fertigen Mesh ebenfalls noch der Hintergrund etc. zu sehen war.
Der Sprecher meinte, dass man dies später noch bereinigen könnte. Wie, behielt er allerdings für sich. Weiterverarbeitet wurde die Figur wohl anschließend in ZBrush.
Zur Weiterverarbeitung hätte ich aber auch Unitiy zu Hause.

Mein Ziel wäre es irgendwann mal ein Stück Landschaft aufzunehmen, welche man sich anschließend mit einer VR-Brille anschauen kann.

Viele Grüße

TilesDi. 08 Aug. 2017, 12:20 Uhr
Hallo caelus,

Du könntest die Daten mit Meshlab bearbeiten. Und von da aus dann in deine Lieblings 3D Software exportieren.

http://www.meshlab.net/

LG

Tiles
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006