3D Forum > Shader werden falsch dargestellt.

Shader werden falsch dargestellt.

05.06.2017 00:43
 
smoove.oMo. 05 Jun. 2017, 00:43 Uhr
Hallo Leute,

ich habe da ein Problem mit mehreren Shadern.

Habe mir wie immer ein paar shader gebastelt und funktioniert in meiner Szene auch alles super.

Wenn ich die Objekte, oder Shader in eine neue Szene kopiere werden sie anders dargestellt.
Habe die Shader sowie auch die ganzen Objekte als lib Datei abgespeichert. War aber das gleiche.

Anscheinend betrift das Hauptsächlich die Nukei-Shader

Weiss hier einer eine Lösung oder kennt das Problem?

Liebe Grüße smoove.o
 
 
TilesMo. 05 Jun. 2017, 08:48 Uhr
Hmmm. Ist denn die Beleuchtung in beiden Szenen vergleichbar? Das hat ja auch einen grossen Einfluss. Andere Lichtfarbe, andere Helligkeit, ne HDR drum rum, und schon sieht alles ganz anders aus ...
 
smoove.oMo. 05 Jun. 2017, 09:29 Uhr
Ja ist alles 1 zu 1 kopiert
 
KastomiumMo. 05 Jun. 2017, 10:57 Uhr
Gibt es Versionsunterschiede zwischen der Shadererstellungsdatei
und der neuen Datei?

Hatte da vor langer Zeit mal eine unangenehme Erfahrung.



Fehlt womöglich eine Textur?

Auf der rechten Seite wirken die Glanzlichter deutlich heller.



Was ist mit AO?

Gibts da Unterschiede, vielleicht bei den Rendervoreinstellungen?
 
smoove.oMo. 05 Jun. 2017, 22:26 Uhr
Ist eigentlich alles gleich,

habe mir die rendersets abgespeichert und alles in eine neue Szene reincopiert.
Ist also alles gleich.
Habe aber in meiner Bibliothek alte shader neu modifiziert.
und dann in der R18 abgespeichert.

Vielleicht liegt es daran?

Keine Ahnung. kann man jetzt was tun.

ich werde mal versuchen einen Shader 1 zu 1 nachzubauen, also einen neuen nukeishader generieren und die gleichen Werte schreiben.
Texturen gibt es ja nicht weil ich nur mit proceduralen Shadern arbeiten wollte.

Wenns das ist, fände ich es aber komisch, weil ich nicht verstehe, wenn ich was in der r18 erzeuge auch wenn der Ursprung aus einer älteren Bibliothek stammt und dann richtig dargestellt wird, warum sollte es dann bei einer kopie in einer neuen Szene (also aus dem Browser oder einfach copy c) anders aussehen?
 
smoove.oMo. 05 Jun. 2017, 23:08 Uhr
Anscheinend sind es nicht nur Nukei Shader sondern auch die normalen,
hier einer der sogar nur im Spieglungskanal Werte besitzt
und trotzdem sieht er anders aus
 
 
TilesDi. 06 Jun. 2017, 08:06 Uhr
Für mich sieht nach wie vor die Lichtquelle anders aus. Ich habe halt kein Cine um das mal durchzuspielen :/

EDIT sagt, kann Cinema eigentlich Objekte exportieren? Oder nur Szenen? Dann könntest du doch mal ein Objekt exportieren und wieder importieren.
 
KastomiumDi. 06 Jun. 2017, 11:00 Uhr
Schaut jetzt arg unverständlich aus.
Rechts scheint die Grundfarbe schon anders (rotbraun). Und warum ist der Sockel unscharf?

Verstehe das immernoch so, daß zur Erstellung und wiederaufrufen des Shaders zwei verschiedene Programmversionen (letzte R18 ) benutzt wurden.
Sagt maxon ob die was geändert haben?

Weshalb ich darauf rumreite:
Irgendwann kam dieser Spline-Shader (R10 ?), mit dem ich ein Kameraobjektiv beschriftet hatte.
In R11 (?) dieselbe Datei geöffnet passte nichts mehr. Alles nochmal neu (klassisch/Textur).

Mit R14 ein verändertes Materialsystem eingehandelt, kostete Zeit zum Umgewöhnen.
Hier glaube ich mich wesentlich an veränderte Glanzlichteinstellungen erinnern zu können.
 
smoove.oDi. 06 Jun. 2017, 22:02 Uhr
Ja da hast du recht, es wurde glaube ich in r 16 der Glanzlichtkanal und der Spiegelungskanal zusammengefasst und grundlegend verändert.

Die Unschärfe ist korrekt, da habe ich nur die Tiefenschärfe beim einen ausgelassen smile

aber es geht echt um die Farben Spieglungen und Glanzlichter.


Ich verstehe halt nicht, warum etwas in der r18 erstelltes (auch wenn ich bei manchen Shadern auf ältere zurückgegriffen habe), in einer neuen Datei anders aussieht als in der erstellten Datei.

Sehr Rätzelhaft.


Das heisst.

Wenn ich meine erstellte Datei neu abspeichere oder auch dubliziere, sieht alles gut aus.

Wenn ich aus dieser datei einen Shader zum Beispiel mit cmd -c copiere und eine neue Datei erstelle und dort einfüge, siehts anders aus.
Das gleiche passiert auch wenn ich in die neue Datei aus der Browserbibliothek oder die Objekte selbst einfüge.

auf die selbe Art habe ich auch die Lichter etc. kopiert damit alles gleich ist, wobei das auch nur bei den Shadern im Materialmanagemant schon komisch aussieht.

Der Fehler ist also auch schon ohne Rendern sichtbar?

Vielleicht weiss jemand noch weiter.

Ich probier aufjedenfall noch den Fehler zu entdecken
 
smoove.oDi. 06 Jun. 2017, 22:28 Uhr
hier auch noch ein Beispiel.

Hier sieht man das Lichter alles gleich ist.
 
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006