3D Forum > Fotos von realen Gegenstaenden im Blender

Fotos von realen Gegenstaenden im Blender

12.02.2017 19:12
 
GastSo. 12 Feb. 2017, 19:12 Uhr
Hi, ich möchte in meinem Film Gegenstände schwebenlassen und/oder auch sprengen. In dem Film geht es um Magie. Z.b. einen Tisch, Teller, Felsen. Oder wenn im Kampf ein Zauber ein auto oder ein Haustrifft und dies zerspringt. Kann man das mit einem Foto im Blender in 3d umwandeln oder so? währe echt super. Zu dem möchte ich Kreaturen erstellen die sich bewegen können.
 
stoNeSo. 12 Feb. 2017, 19:46 Uhr
also machbar ist eigentlich alles
allerdings ist der weg nicht ganz einfach
wenn es um rekonstuktion aus fotos geht dann ist blender allein dafür nicht geeignet
wenn es freie software sein soll dann kannst du

- mit VisualSFM ein objekt "scannen"
- mit Meshlab ein mesh und eine textur erzeugen
- Instant Meshes kann zum retopologisieren verwendet werden
- zum unwrappen kann man dann LithUnwrap benutzen
- und mit xNormal erzeugst du dann maps und texturen
- zum schluß wird in blender alles zusammengestellt


im folgenden film werden nicht alle tools zum einsatz kommen
die habe ich nur der vollständigkeit halber erwähnt

 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006