3D Forum > Fehler bei GI-Kameranimation Schattenberechnung

Fehler bei GI-Kameranimation Schattenberechnung

11.11.2010 09:55
 
PixxelSnakeDo. 11 Nov. 2010, 09:55 Uhr
Hallo Zusammen,

normalerweise finde ich es immer nervig, wenn der erste Post von einem User ausgerechnet direkt eine Frage ist. Doch nachdem ich jetzt seit einiger Zeit hier Beiträge lese komme ich selber in diese Situation:

Ich arbeite an einer Animation, wo ich eine Kugel durch einen Text rollen lasse. Doch anstatt das die Kugel einen "normalen" Schatten bildet, wird in der Szene der gesamte Schatten, den die Kugel über die Animation hinweg bildet angezeigt.

Doch nur, wenn ich in den Optionen von Global Illumination: "Kameraanimation" einschalte. Bei der Einzelbildberechnung wird alles korrekt angezeigt.

Könnt ihr mir dafür einen Tip geben?

Ist vielleicht etwas schwer zu verstehen. Darum habe ich ein Bild angehängt:

Gruß und Danke schonmal
PixxelSnake
 
 
pauliepaulDo. 11 Nov. 2010, 15:15 Uhr
ja dieses Problem hatte ich das letzte Mal auch und hatte echt ka warum...wär schon wenn das jmd weißsmile
lg paul
 
mp5gosuDo. 11 Nov. 2010, 16:02 Uhr
Wundert mich, dass Du den Fehler nicht siehst, obwohl er klar auf der Hand liegt und Du ihn schon selbst nennst.
Kamera-Animation! Nicht Objekt-Animation. Und dennoch animierst Du ein Objekt.
Starre Objekte ändern ihren Schattenwurf, etc. nicht. Deshalb hast Du einmal den kompletten Schatten für alle Frames und Positionen verteilt.
Bleibt Dir wohl nur noch Vollanimation.
 
pauliepaulDo. 11 Nov. 2010, 20:03 Uhr
asoo...versteh...ganz logisch...thxsmile
 
mp5gosuFr. 12 Nov. 2010, 04:31 Uhr
Die ach so oft unterschätzte Hilfe bringt auch durchaus Licht ins Dunkel...
 
PixxelSnakeMo. 15 Nov. 2010, 12:44 Uhr
Vielen Dank

Ich habe gedacht, dass die Einstellung Kameraanimation bedeutent das sich überhaupt etwas bewegt. Nicht nur allein die Kamera.

Nochmal vielen Danke für die Hilfe!

 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006