3D Forum > 3d - Bild

3d - Bild

30.09.2010 21:37
 
GastDo. 30 Sep. 2010, 21:37 Uhr
Ich habe ein Bild (http://ximage.de/show/5eaec) welches ich gerne mit einer geeigneten Bearbeitung schärfer machen wollte. In der Mitte sollten dann irgendwelche Zahlen zu lesen sein...Ich kann da leider nichts erkennen...
Kann mir da bitte wer helfen?
DANKE
 
HexaDo. 30 Sep. 2010, 21:42 Uhr
Der Muster um die Mitte herum besteht aus einzelnen Zeichen die über einander liegen aber ich konnte jetzt im Photoshop beim nachschärfen es trotzdem nicht lesen...
 
ochristiDo. 30 Sep. 2010, 21:45 Uhr
Ich glaube das ist ein Bild, bei dem mithilfe von „Interferenz“ ein animiertes Bild entsteht, man müsste dafür ein geeignetes Gitter überlagern und verschieben.
 
GastDo. 30 Sep. 2010, 21:47 Uhr
Hallo!
Danke erstmal für eure spontanen Antworten. Da ich bis jetzt versucht habe, Streifenlayer, Überblendungen, Duplikate drehen -verschieben, Hochpass, Weichzeichner, div. Korrekturen mit PSP bzw. Photoshop sowie Gimp das Bild klarer zu bekommen und gescheitert bin, könnte dies ein neuer Ansatz sein.
Nur wie geht denn das?..
DANKE
 
ochristiDo. 30 Sep. 2010, 23:05 Uhr
Ich habe ein animiertes SVG gebastelt, welches das Bild als Hintergrund hat und als Vordergrund ein sich veränderndes Pattern. So gänzlich funktioniert das noch nicht, jedenfalls kann ich sagen, dass das Bild scheinbar einen ‚schwarzen‘ Kreis darstellen soll, in dem kreisförmig weiße Zahlen angeordnet sind. Das ganze wird sich vermutlich drehen.

Hier ein Beispiel, wie ich das meine.
 
GastFr. 01 Okt. 2010, 16:53 Uhr
Es gibt ein neues Bild des Rätselstellers, da das alte scheinbar irgendwelche Fehler enthielt:
http://www.crs.co.at/gc/pic.tif

Vielleicht kann damit jemand was anfangen?
 
ochristiSa. 02 Okt. 2010, 01:41 Uhr
Es gibt ein neues Bild des Rätselstellers, da das alte scheinbar irgendwelche Fehler enthielt:
http://www.crs.co.at/gc/pic.tif

Vielleicht kann damit jemand was anfangen?


Ah, schon viel besser.

Das Bild als moire.png speichern und im selben Ordner speichern wie die SVG-Datei (Textdatei als .svg speichern » hier der Quelltext «), dann das svg öffnen und auf den start/stop klicken.

Win? =)
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006