3D Forum > Details moddelieren

Details moddelieren

01.11.2015 16:57
 
EckoSo. 01 Nov. 2015, 16:57 Uhr
Hallo
Im Moment arbeite ich gerade an einen MIllenium Falcon Model. Ich bin mit dem Basemesh fertig. Jetzzt gibt es aber sehr viele Details, wie Rohrer,fenster Lüftungen. Soll ich die auch modelieren oder soll ich die mit einen normal und bumpmap darstellen? Oder beide? Habt ihr irgendwelche Tipps dafür?

P.S. Ich benutze Blender.

https://skfb.ly/HZTu

(mein Basemesch)


Meine Schablone

I I
V V
 
 
jonnydjangoSo. 01 Nov. 2015, 17:20 Uhr
Bei den alten Star Wars Modellen würde ich eine Displacement Map nehmen. Musst du dir evtl. selbst erstellen, aber für solche Sachen ist das ideal. Du musst dafür halt in Kauf nehmen, das dein Modell sehr High Poly wird. Aber mit einer Normal Map wirst du nicht sehr glücklich werden.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006