3D Forum > Perry Rhodan Trailer

Perry Rhodan Trailer

23.09.2015 11:02
 
WulfmanMi. 23 Sep. 2015, 11:02 Uhr
Hallo,

ich bin neu hier und wollte gerne mal mein neuestes Werk einem Fachpublikum vorstellen, damit ich vielleicht ein wenig Input bekomme.

Es handelt sich um eine kurze Animation zur Perry Rhodan Serie, die ich als Jugendlicher gerne gelesen habe. Vielleicht erkennt es jemand auch ohne den Titel ;-)

Perry Rhodan Trailer: Invasion im Wega-System:

 
TilesMi. 23 Sep. 2015, 11:41 Uhr
Mod - Hab mal das Video eingebunden

Sieht gut aus der Trailer. Gefällt mir smile

Die Stimme empfinde ich hier und da ein wenig unpassend. Vermutlich weil ich bei einem actiongeladenen Trailer nicht wirklich eine Flüsterstimme erwarten würde.

Mh, ruckelt das nur für mich hier und da? Oder ist das das 24fps versus 25fps Problem bei dem durch das Konvertieren nach Youtube alle Nase lang ein kleiner Ruckler im Video entsteht?
 
WulfmanMi. 23 Sep. 2015, 12:45 Uhr
Mod - Hab mal das Video eingebunden

Sieht gut aus der Trailer. Gefällt mir smile

Die Stimme empfinde ich hier und da ein wenig unpassend. Vermutlich weil ich bei einem actiongeladenen Trailer nicht wirklich eine Flüsterstimme erwarten würde.

Mh, ruckelt das nur für mich hier und da? Oder ist das das 24fps versus 25fps Problem bei dem durch das Konvertieren mach Youtube alle Nase lang ein kleiner Ruckler im Video entsteht?


Ja das mit der Stimme ist mein Problem. Ich will es selbst sprechen, habe aber eine helle Stimme, die sich einfach nicht eignet, deswegen habe ich es mal mit "mystischem" Flüstern versucht ;-)

Ein Ruckeln ist mir bisher noch nicht aufgefallen, aber Du meinst es ist wohl besser eine YouTube-optimierte Ausgabe zu wählen? In Premiere kann man das ja auswählen, habe ich nicht gemacht...
 
TilesMi. 23 Sep. 2015, 12:55 Uhr
Dann bins wohl doch wieder mal ich wenn bei dir nix ruckelt ^^
 
jonnydjangoMi. 23 Sep. 2015, 21:41 Uhr
Richtig gut! Hast du alles selbst gemacht? Welche software benutzt du? Sind die Space Hintergründe auch von dir? Da tüftle ich selbst grade herum, evtl hast du einen Tipp für mich.
Auch die Laser finde ich gelungen.
Ansonsten... Die Stimme wird dem, ansonsten klasse, Trailer wirklich nicht gerecht. Da gibt's auch Effekte die die Stimme recht überzeugend pitchen. Vll versuchst du so etwas mal.

Grüße
Helmut
 
WulfmanDo. 24 Sep. 2015, 08:02 Uhr
Richtig gut! Hast du alles selbst gemacht? Welche software benutzt du? Sind die Space Hintergründe auch von dir? Da tüftle ich selbst grade herum, evtl hast du einen Tipp für mich.
Auch die Laser finde ich gelungen.
Ansonsten... Die Stimme wird dem, ansonsten klasse, Trailer wirklich nicht gerecht. Da gibt's auch Effekte die die Stimme recht überzeugend pitchen. Vll versuchst du so etwas mal.

Grüße
Helmut


Ja, alles selbst gemacht. Die Programme, die ich dafür verwendet habe, waren:
Autodesk Maya für alles in 3D und das Rendering,
Adobe After Effects + Adobe Premiere für den Schnitt,
Adobe Audition für die Sounds/Musik und natürlich
Adobe Photoshop für Texturen, Hintergrundcollagen, etc.

Das mit dem Pitchen habe ich mit Audition versucht, aber ich finde es klingt immer irgendwie künstlich verzerrt. Hast Du da einen Trick für mich?

Mit den Spacehintergründen habe ich mich bei Pixabay bedient und diese überarbeitet. Pixabay hat den Vorteil, dass man die Bilder ohne Quellenangabe frei nutzen darf. Aber auch Fotos der Nasa eignen sich für solche Sachen sehr gut. Die blaue Sonne habe ich selbst gemacht, dazu will ich evtl. mal ein Photoshoptutorial machen.
 
jonnydjangoDo. 24 Sep. 2015, 15:06 Uhr
Für das Tutorial hättest du schon mal einen Zuschauer smile
Arbeitest du an einem Mac? In GarageBand gibts schon einiger Effekte für die Stimme, die gute Ausgangspunkte bieten, die Stimme weiter anzupassen, ohne das es sich zu schräg anhört. Leider kenne ich Audition nicht.
 
WulfmanDo. 24 Sep. 2015, 15:52 Uhr
Nein, ich habe einen PC. Und Audition ist in der Adobe Master Collection CS6 enthalten, die ich einsetze. Ich finde die Software gut, aber habe halt wenig Ahnung von Audio. Da kann man schon vieles einstellen und ich habe auch schon jede Menge ausprobiert, war aber mit nix so richtig glücklich.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006