3D Forum > Textur Fehler im Viewport

Textur Fehler im Viewport

04.07.2015 18:44
 
PowerToasterSa. 04 Jul. 2015, 18:44 Uhr
Hi,

Ich habe ein Modell mit einer Textur versehen. Jetzt ist aber so, das im Viewport das Modell fehlerhaft angezeigt wird, das heißt, dass es an manchen Stellen beispielsweise durchsichtig ist.
(siehe Bild)

Weiß jemand wie ich das ändern kann, oder ist die einzige Möglichkeit, die Texturen im Viewport einfach abzuschalten?
BTW: Wenn ich das Modell render, dann wird alles korrekt angezeigt...

Danke für hilfreiche Antworten,
PowerToaster
 
TilesSa. 04 Jul. 2015, 19:41 Uhr
Hallo PowerToaster,

Das sieht mir nach geflippten Normals aus. Beim Rendern wird er vermutlich double sided rendern, da fällt es dann nicht mehr auf.

Hilft dir das hier weiter? http://knowledge.autodesk.com/support/maya/learn-explore/caas/mne-help/global/docs/maya2014/en_us/files/Editing-polygons-Reverse-polygon-normals-htm.html
 
SleepySa. 04 Jul. 2015, 21:49 Uhr
Jup sieht mir an nach falschen Normals aus.

Kurze Erklärung:

Im Maya Viewport ist glaube ich das Backface Culling standartmäßig an. Das bedeutet die Rückseiten deiner Faces werden nicht angezeigt.
Würdest du dein Modell in eine Spiele Engine Exportieren hättest du dort das selbe Problem und müsstest die Normals in Maya erst drehen.

Da du dein Modell aber Renderst werden im Renderer auch die Rückseiten angezeigt.

Im Viiwport ist das Backface Culling also AN und beim Rendern ist das Backface Culling sozusagen aus.

DU hast zwei Möglichkeiten dein Problem zu lösen:

1.Ich kenn mich mit den alten Maya Version nicht mehr so gut aus da ich selbst zwischenzeitlich Maya 2016 Nutze

Aber im Menü muss es irgend wo den Menü Punkt Normals/Reverse geben, mit Reverse drehst du die Normals.

2. Wenn es dir egal ist das die Normals im Viewport falsch rum sind und sie beim Rendern richtig angezeigt werden, kannst du das Backface Culling im Viewport auch einfach ausschalten.

Dies tust du in den Viewport Menüs unter Shading/Backface Culling.

Hier noch ein Bild:




 
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006