3D Forum > Unbekanntes 3D format!

Unbekanntes 3D format!

18.01.2015 20:45
 
Big_Mr_PhoenixSo. 18 Jan. 2015, 20:45 Uhr
Hallo Community,

Ich bin mir nicht ganz siche ob das die richtige Rubrik hier ist. Aber ist ja jetz auch egal. Ich habe im anhang eine datei die auf .MESH3 endet ich konnte überhaupt gar keine informationen über ein solches datein format herausfinden. Es ist gerade so als wäre es das einzige seiner art. Ich habe einige Konvertierungsprogramme ausprobiert allerdings stellt siche kein Erfolg ein. Irgentjemand einen Idee? Oder weiß jemand etw. über das Format. Wäre sehr nett wenn jmd. helfen könnte,

Gruß Phoenix.
 
SleepySo. 18 Jan. 2015, 21:06 Uhr
Ich vermute mal das ist ein temporäres File Format wo ein Programm angelgt um darin Informationen zu speichern.

Wenn du dein Projekt oder dein Modell dann speicherst wird diese Datei wieder gelöscht.

Maya zb Speichert auch Files temporär zb speichert die Autosave Funktion alle Modells automatisch sofern das eingestellt ist.

Das wäre zumindest meine Idee smile
 
TilesSo. 18 Jan. 2015, 21:14 Uhr
Hey Phoenix,

Noch nie von diesem 3D File Format gehört. Scheint aber von einem sogenannten Equation Solver Namens Freefem++ zu stammen. Was immer das auch ist

http://www.ann.jussieu.fr/~hecht/ftp/ff++days/2009/JourneeFreefempp_Jacques.pdf
http://www.freefem.org/ff++/

Zumindest wird genau dieses File Format in dem PDF erwähnt. Sprich das ist ein Hausformat von irgend einem speziellen Tool. Ob es jetzt das Hausformat von genau diesem Tool ist, wer weiss, wer weiss smile
 
Big_Mr_PhoenixDo. 22 Jan. 2015, 20:40 Uhr
Danke, danke. Ja ist höchstwahrscheinlich ein hauseigenes Format. Hab das aus einem Spielearchive entpackt, is ein altes spiel, die haben irgentwie nur komische Formate benutzt ^^ mal schaun was sich da jetz machen lässt.
 
khaosFr. 23 Jan. 2015, 08:40 Uhr
Na ja, wenn du das aus einem Spielarchiv entpackt hast dann ist es sehr wahrscheinlich dass es ein proprietäres Format ist. Da hilft nur reverse engineering wenn du wirklich an die Daten kommen willst.

Aber bedenke: Modelle aus urheberrechtsgeschützten Werken sind auch per Urheberrecht geschützt.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006