3D Forum > [3D Artist] Suche 3D Artisten / 3D Modellierer für 3D Gamebasis

[3D Artist] Suche 3D Artisten / 3D Modellierer für 3D Gamebasis

29.06.2014 19:32
 
JuKuSo. 29 Jun. 2014, 19:32 Uhr
Hallo liebe Mitglieder von 3D-ring.de,

Ich suche derzeit Teammitglieder, um mit diesen [color=#009900]eine 3D Gamebasis[/color] zu programmieren.
Ich habe Gamebasis geschrieben, da es noch kein fertiges Spiel werden soll, dazu aber später.

Wer kennt nicht die Games Die Sims 3, Minecraft oder GTA oder SAMBA oder wie das alles heißt?
Alle haben sich auf etwas spezialisiert und damit fehlt ihnen was.
Bei den Die Sims 3 kann man nicht zusammenspielen, bei Minecraft gibt es keine richtig guten Grafiken und GTA / SAMBA usw. sind auch schon etwas älter bzw. lassen auch noch viele Wünsche der Spieler offen.

Was soll man also z.B. mal mit der Gamebasis programmieren können?
Es könnte z.B. ein MMORPG werden, wo jeder einen Spieler, also einen Sim erhält und diese alle auf einer Gamewelt sind, dort wie bei Minecraft etwas aufbauen können und vllt. wie bei GTA usw. Missionen erfüllen können.
Da ich aber erstmal nur eine Gamebasis schreiben möchte, wird das noch nicht so umgesetzt.

Wie sieht es mit der Lizenz und einer Vergütung aus?
Die Gamebasis soll Open Source werden, also für alle zugänglich sein, alle Teammitglieder erhalten den vollen Code und auch die vollen Rechte, können also dann wenn es fertig ist, damit machen, was sie wollen, es soll sogar kommerziell für diese nutzbar sein. Alle anderen, die kein Teammitglied sind, bekommen die Gamebasis ebenfalls, aber nur für Open Source Projekte, also vllt. sowas wie eine GPL3 Lizenz o.ä., das kann man ja später untereinander absprechen.
Wer dann immer noch Lust hat, kann vllt. ein ganzes Game mit aufbauen.
Da die Gamebasis kostenlos zur Verfügung gestellt werden soll, gibt es erstmal keine Vergütung.
Im Vordergrund der 3D Gamebasis Entwicklung soll aber der Spaß stehen und man soll neue Erfahrungen sammeln können!

Was soll die 3D Gamebasis beinhalten?
Bei der 3D Gamebasis soll man eine Gamewelt haben, die regelmäßig wie bei Minecraft mit dem Server synchronisiert und von diesem auch regelmäßig erweitert wird, falls dies erforderlich ist. Alle Spieler sollen diese Gamewelt bebauen, das Terrain anheben und absenken können, Pflanzen pflanzen und pflegen können. Vllt. sollte man es so machen, dass man sich wie bei Die Sims 3 Grundstücke zieht, die zum einem einem Spieler zuweisbar sind, so dass nur dieser diese bearbeiten kann und zum anderem solange für das Bearbeiten gesperrt werden, solange noch ein anderer Spieler das selbe Grundstück bearbeitet. Jeder Spieler soll einen Sim bekommen, der auch Objekte platzieren kann und mit diesen interreagieren kann usw., der Sim sollte auch ein paar Bedürfnisse haben. Die Sims auf der selben Gamewelt sollen auch miteinander kommunizieren können, alle Spieler sollen auch untereinander kommunizieren können usw.

Die Anforderungen nochmal zusammengefasst:

Server
  • Client-Server-Anwendung
  • Laden und abspeichern der Gamewelt
  • Generieren der Gamewelt bzw. erweitern, falls dies erforderlich sein sollte
  • Synchronisation zwischen den Clients
  • Chat-System
  • Änderungen der Gamewelt durch die Clients fast in Echtzeit übertragen
  • Jeder Spieler soll auch die Sims der anderen Spieler sehen --> Regelmäßige Synchronisation der Spieler
  • Der Server soll so schnell wie möglich laufen
  • Wichtige Daten sollen per TCP übertragen werden, andere, die sowieso regelmäßig synchronisert werden evtl. mit UDP oder auch TCP
  • Es soll evtl. ein Pluginsystem geben, damit der Server auch erweitert werden kann

Client
  • Eine Client-Server-Anwendung
  • Laden der Gamewelt
  • Regelmäßige Synchronisation der Gamewelt mit dem Server
  • Jeder Spieler bekommt einen Sim (ich benutze jetzt mal diesen Begriff dafür)
  • Animation des Spielers und z.B. falls möglich von Pflanzen
  • Animationen sollen nicht mit dem Server synchronisiert werden, allerdings soll der Server das Wetter festlegen können, dies müsste also übertragen werden
  • Übertragung der Position des Spielers
  • Chat-System
  • Interaktionen des Spielers mit den Objekten, z.B. platzieren, aufheben, pflanzen usw.
  • Das Spiel soll trotz Java relativ schnell laufen
  • Es soll nicht die beste Grafik haben, aber diese soll so gut werden, wie wir es hinbekommen
  • Es soll evtl. ein Pluginsystem geben, dazu wird zu Beginn geprüft, ob der Client das Plugin hat, ansonsten lädt er es direkt vom Server herunter, dieser gibt dem Client auch eine Liste der erforderlichen Plugins mit


Du hast Lust, Zeit und bist interessiert? - Dann schau mal, ob du hier deine Position wiederfindest!:

Folgende Positionen werden gesucht:

Java Programmierer im 3D Bereich für die Client-Software
  • Gute Java Grundlagen
  • Erfahrung mit der jMonkeyEngine (optimal)
  • Erfahrung im 3D Bereich (empfohlen)

Java Programmierer für die Server-Anwendung
Auch hier soll die jMonkeyEngine eingesetzt werden und es wird vermutlich auch ein kleines Know-How im 3D Gamebereich vorausgesetzt, aber nicht so ein hohes, wie wenn man die Client-Software mitentwickelt.
  • Java Grundlagen
  • Erfahrung mit der jMonkeyEngine (optimal)
  • Streams
  • Verschlüsselung wird evtl. für Login benötigt (optimal)
  • MySql

3D Artisten / 3D Modellierer
Wie jedes 3D Game benötigt auch dieses entsprechend viele Models, Texturen, Materialien und Objekte usw., eure Aufgabe wäre es also z.B. solche Objekte zu modellieren, zu gestalten usw.
Da ich selbst zwar schon ein paar kleine 3D Objekte modelliert habe, aber nicht so sehr in der Materie drin stecke, wie einige Profis, kann ich dazu jetzt nicht so viel sagen.
Vllt. sucht ja noch ein angehender 3D Artist o.ä., der gerade studiert ein neues kleines Projekt, in dem er sein Know-How in der Praxis anwenden kann? smile
Sowas hatten wir auch schon, als ich mal bei einem Browsergame mitentwickelt hatte.

Ich bedanke mich schon mal im voraus! smile
Feedback ist erwünscht, Kritik kann so eine Gamebasis sogar noch besser machen!
Als Bewerbung reicht eine PN an mich.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006