3D Forum > Realistik Taktik Shooter

Realistik Taktik Shooter

16.10.2013 21:40
 
EvanMi. 16 Okt. 2013, 21:40 Uhr
Hallo Leute,

wir suchen momentan noch eine weitere Person die Lust und Spaß daran hat an einem Projekt mitzuwirken.

Was solltest du können?
Du solltest gute bis professionelle 3D Modelle erstellen können. Ebenfalls ist es wichtig das du diesen Modellen auch eine Textur geben kannst.
Animations-Kenntnisse werden nicht benötigt.

Was für ein Spiel wird entwickelt?
Wir entwickeln einen Taktik Shooter, welcher sehr auf Realismus setzt. Als Beispiel Arma 2 im Zusammenhang mit dem ACE Mod.
Unser Ziel ist es Deutschland in den groben Umrissen nachzubauen.
Die Modelle werden im .fbx Format benötigt (Am besten mit 3ds Max arbeiten, ich selber habe die 2013 Version)

Bezahlung?
Das Spiel ist eine Hobbyentwicklung von mir und noch einigen weiteren Person. Ich, Heiko, leite das Projekt.
Wir haben vor das Spiel später zu vermarkten und von diesem Geld wird ein Firma gegründet.
Die Bezahlung also erfolgt bei Vermarktung des fertigen Games, oder auch schon bei ersten evtl. Spendeneinnahmen.

Kontakt:
Am besten triffst du uns auf unserem Teamspeak 3 Server: technologygames.teamspeak.de
Skype: lphei97
E-MAIL: technologygames@web.de

Weitere Informationen kann ich Dir gerne zukommen lassen
Einfach Melden!

Mit freundlichen Grüßen
Heiko
 
TilesDo. 17 Okt. 2013, 09:02 Uhr
Hallo Heiko,

Was sind denn deine eigenen Preferenzen? Was hast du denn bisher schon entwickelt?
 
EvanDo. 17 Okt. 2013, 11:26 Uhr
Ich habe bis jetzt mehrere kleine Games entwickelt. So was wie Slender etc. Habe Minecraft Mods gemacht und habe schon mit Unity 3D, UDK und dem 3D Game Studio gearbeitet. Leider ist mir meine Festplatte vor knapp 1 1/2 Monaten abgeschmiert...
Das Spiel wird mit Unity 3D entwickelt, weil ich mich in der Engine gut bis sehr gut auskenne. Besonders ist Unity 3D für das erstellen des großen Terrains sehr geeignet.
Auch schon kleine Programme habe ich geschrieben, wie einen Installer, oder eine Art Serverbrowser für einen Clan und weitere kleine Projekte.
Dazu habe ich ne ganze Zeit lang Webseiten aus Spaß programmiert.
Die Sprachen die ich "super" beherrsche
Lite-C, HTML, PHP, C, C#, Java Script, Visual Basic
Sprachen die ich in den Grundzügen kenne (bin aber am lernen)
C++, JScript,

Mit freundlichen Grüßen
Heiko
 
TilesDo. 17 Okt. 2013, 11:46 Uhr
Super. Das hört sich gut an smile

Am Backupteil musst aber noch üben. Ich habe meine Daten immer auf mindestens zwei Datenträgern
 
EvanDo. 17 Okt. 2013, 12:03 Uhr
Ich habe mir auch extra noch eine Externe Festplatte gekauft auf der ich so alle 2-3 Tage wichtige Daten (Darunter auch das aktuelle Game, an dem ich schon arbeite) sicher. Und so jede Woche mache ich auch noch ein Backup auf meinem Laptop... so müssen jetzt 3 Festplatten gleichzeitig kaputtgehen, damit die Daten weg sind

Mit freundlichen Grüßen
Heiko
 
TilesDo. 17 Okt. 2013, 12:54 Uhr
Hach ja, Backup. Ich erinnere mich noch daran dass ich vor Unzeiten CD`s gebrannt hab wie Weltmeister. Und als ich es dann doch mal gebraucht habe war die CD nicht mehr lesbar ...
 
khaosDo. 17 Okt. 2013, 13:20 Uhr
HTML als Programmiersprache bezeichnen .... huiuiui ...


Und warum richtest du dir keinen Cron ein, der das Backup erstellen für die erledigt. Besser wäre natürlich noch ein Repository mit Mirrors.

EDIT: Den Rechtschreibfehler aus dem Topic würde ich noch entfernen: "Realsitik"
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006