3D Forum > Blender stockt sein Core Entwicklerteam auf

Blender stockt sein Core Entwicklerteam auf

05.08.2013 09:34
 
TilesMo. 05 Aug. 2013, 09:34 Uhr
Was fürs Sommerloch. Blender hat genug Spenden gesammelt um sich für die nächsten sechs Monate einen neuen hauptberuflichen Entwickler leisten zu können. Der neue Mann im Team heisst Lukas Tonne. Und ist neben Ton, Campbell, Brecht, und Sergey nun der fünfte Mann im Team. Arbeiten soll Lukas an Bugs. Und wenn er Zeit findet soll er auch noch an einem neuen Node-basierten Partikelsystem arbeiten.

Es gibt auch eine andere erfreuliche Nachricht. Es scheint dass es in naher Zukunft nun doch endlich einen FBX Importer für Blender geben wird.

Ansätze und Versuche gab es ja schon genug. So hat in der Vergangenheit das Team um den Assimp Exporter versucht selbigen mit Blender zu verknüpfen. Und es gab auch einen japanischen Entwickler der einen FBX Importer entwickelt hatte. Beide Versuche sind aber auf halber Strecke stecken geblieben. Teils aus lizenzrechtlichen Gründen, teils weil die Versuche nie offiziell unterstützt wurden.

Nun wird die Sache aber offiziell angegangen. Campbell arbeitet offiziell am FBX Importer. Bekannt gegeben wurde das Ganze auf dem Twitter Account von Ton Rosendaal, dem Masterhead hinter Blender: http://twitter.com/tonroosendaal/status/362944320640253953
 
TilesMi. 21 Aug. 2013, 09:28 Uhr
Kurios kurios. Es scheint noch jemanden zu geben der aktiv an einem FBX Importer arbeitet. Und der scheint nun auch im Blender Trunk gelandet zu sein. Siehe hier:

http://blenderartists.org/forum/showthread.php?304646-FBX-importer-included-in-blender-ready-for-testing
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006