3D Forum > Meine neue Website

Meine neue Website

13.02.2013 23:32
 
TheReenMi. 13 Feb. 2013, 23:32 Uhr
Moin,

ich hab mich hier mal angemeldet, weil ich hier Leute finde, die mich verstehen
Also, ich hab meine Website mal neu gestaltet in PHP und gestern Online gestellt. Vorher war sie in Flash.
Nun suche ich nach konstruktiver Kritik zur Seite, und auch zu meinen Videos bzw. Bildern. Leider kenne ich in meinem näheren Umfeld keine 3dler, also bin ich auf eure hilfe angewiesen

Danke!

http://www.fxreen.com
 
TilationDo. 14 Feb. 2013, 05:30 Uhr

Du kommst aus berlin und hast keine 3d-ler in der Nähe^^
also wenn du hier etwas aktiv bist und bilder postest kommen die kontakte von allein.

Zur Seite:
Ich sehe da kein richtiges Konzept, mich erinnert das irgend wie an Facebook. Eventuell sin die ganzen Like-Buttons schuld.. Wie ich diese Dinger hasse. Überall gibt es diese Dinger und man soll drauf drücken. UND DANN?

Zu den bildern: da sind coole Sachen dabei aber es ist nicht schön rerendert, deine Bilder erinnern immer sehr an Spielegrafik oder Trickfilm.
 
fat-freddys-dogDo. 14 Feb. 2013, 08:11 Uhr
Hey TheReen,

also Berliner wirst du schon finden ;-) komme da ja auch her.

habe gerade wenig zeit,deswegen werde ich zu deiner seite noch mal extra was schreiben, sind mir schon zwei drei kleinigkeiten aufgefallen.

ich habe gelesen das du deine ausbildung bei silicon studio wie ich auch gemacht hast. die ausbildung zum mediengestalter war zwar später, aber 2007 habe ich dort nen After Effects und Premiere-Kurs belegt, vielleicht kennen wir uns da sogar vom sehen her. können ja mal in kontakt treten. ist sicher interesannt sich über die ganzen profs unterhalten zu können ;-)

mfg

der freddy

http://www.michael-steigenberger.de.vu
 
khaosDo. 14 Feb. 2013, 08:24 Uhr
Link gefixt.
 
khaosDo. 14 Feb. 2013, 08:36 Uhr
Das Layout der Seite finde ich schon etwas sehr breit.

Habe hier zwar keine Probleme damit, jedoch kann ich mir vorstellen das es auf z.B. Laptops oder kleineren Bildschirmen dazu kommen kann.
Warum besteht das Teil fast zu 90% aus Bildern? (Mal von deinen Renderings abgesehen)

Den Abstand zwischen dieser Facebookbox und den eigentlichen Inhalt finde ich viel zu groß.
Die Links auf der linken Seite sind auch irgendwie riesig.
Aufgrund der sonst auch recht großen Schrift fällt (vermutlich ist es einer) dein Banner "welcome on fxreen" gar nicht mehr auf.
Auch bisschen unschön: Das Gästebuch verweist auf eine komplett andere Seite. Ich persönlich mag sowas nicht sonderlich gerne, da man sowas immer einbinden kann.

Ansonten find ich's gut, Serifen-freie Schrift, Aufteilung ist an und für sich so auch in Ordnung.
 
Thomas K.Do. 14 Feb. 2013, 11:09 Uhr
Die Vorredner (-schreiber) haben fast schon alles gesagt, aber da Du die Seite in Englisch gemacht hast solltest Du auch Imprint statt Impessum schreiben.
Ansonsten... ja gefällt.
 
fat-freddys-dogDo. 14 Feb. 2013, 16:25 Uhr
also zur optik ist ja schon fast alles gesagt von meinen vorrednern, ich kann mich dem nur anschliessen, würde vielleicht den kopf der seite nicht so hoch machen oder ein bild, nen teaser oder sowas ähnliches als dekoelement reinhauen.

so von der grundstimmung finde ich das layout aber gelungen und hübsch.

ich habe aber noch ein paar kleine technische details zu kritisieren:
- du hast ne externe css angegeben, diese angabe gehört eigentlich in den headbereich.
- der body ist zweimal formatiert, einmal im html-bereich und in der css. er sollte dann in dem fall auch konsequent in der css formatiert werden.
- damit kommen wir zu meiner hauptkritik: "SEMANTISCHES HTML", d.h. die trennung von inhalt und layout.
und da sehe ich im quelltext ein heilloses durcheinander, mal hast du style-angaben drin, mal ist das html "hart" formatiert, mal sind die style-angaben im dokument enthalten, mal extern. du solltest da eine einheitliche linie fahren, weil je größer das projekt wird, desto mehr verlierst du den überblick. ausserdem ist das eben kein sauberes "fachgerechtes" html, was bei einem portfolio nicht sein sollte, vielleicht sehen es sich ja fachleute an..........
- tabellen fürs layout zu verwenden ist absolut out, das war einmal. lieber div-container und listen für die navigation verwenden. dann brauchst auch keine platzhalter mehr und bei änderungen auch nur entweder die css(also das aussehen) oder den content(html) verändern.


-die grafiken fürs layout sind viel zu groß!!!!:
für den schwarzen balken "welcome" ist viel zu groß, alle unnötigen pixel müssen raus, es reicht wenn der bis auf den text reduziert wird.
der hintergrundverlauf muss auch nicht so breit sein, da reicht eine grafik von einer pixelbreite die horizontal wiederholt wird...............

das gästebuch würde ich über nen "innerframe" in die seite einbetten.

so genug der kritik, damit hast du glaube ich genügend input was man noch ändern kann.

mfg


 
TheReenDo. 14 Feb. 2013, 18:29 Uhr
WOW!!! Das muss ich erst mal schlucken ^^
Kennt ihr das Gefühl wenn man getrunken hat, und dann an die frische Luft kommt? Sooo fühl ich mich grad. Wie vom Hammer erschlagen. Find ich aber SUPER!

Ich lass die Seite morgen auch noch vom Kumpel begutachten, denn er ist Webdesigner. Der kann mir da bestimmt weiterhelfen.

Vielen dank schon mal!

Ich werd gucken was sich machen lässt.
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006