3D Forum > Stargate EaW Pegasus Chronicles - 3D Artist [Hobby Project]

Stargate EaW Pegasus Chronicles - 3D Artist [Hobby Project]

31.12.2012 16:19
 
KlonMo. 31 Dez. 2012, 16:19 Uhr
Hallo zusammen,

die Stargate Modding Group (SGMG) sucht Verstärkung, im Bereich 3D, für ihr Project Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles.




Wir arbeite nun schon seit 2006 an unserem Projekt, ein Strategiespiel im Stargate Universum zu erstellen, von dem die erste Version, für das Spiel Star Wars - Empire at War, bereits im November 2006 veröffentlicht wurde.

Vor einiger Zeit entschieden wir uns mit unserem Projekt auf das Addon Star Wars - Empire at War: Forces of Corruption zu wechseln, womit Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles geboren war.

Von Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles gibt es nun seit kurzem auch den ersten Release, bei diesem handelt es sich um den Space Skirmish Teil der Mod.

Hier ein kleiner Einblick in Form unseres Release Trailers: http://youtu.be/XhSKIhorzuo

Nun geht es an den Bodenteil der Mod für den wir nun Verstärkung, speziell für die Wraith Fraktion, suchen. smile

Aufgaben:
- Modellierung und Texturierung von Bodengebäuden/Einheiten für die 3 spielbaren Rassen Tauri, Goauld und Wraith
- Modellierung und Texturierung von Levelassets wie Säulen, Tempeln oder Autos

Voraussetzungen:
- Kentnisse in einem beliebigen 3D Programm wie 3D Studio Max, Cinema 4D oder
Blender
- Kenntnisse in Photoshop
- Aktive Beteiligung an der Teamkommunikation (vor allem über ICQ und internes
Forum)

Was wir bieten:
- Mitarbeit an einer der erfolgreichsten Stargate Mods
- Ein nettes, lustiges und verrücktes Team

Bei Interesse und allgemeine Fragen zum Projekt würde ich mich über eine Antwort hier im Forum oder eine Mail an klon@stargate-eaw.de sehr freuen.



Zu guter Letzt noch eine Zusammenfassung des Projekts:

Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles ist eine kostenlos erhältliche Modifikation für das Echtzeitstrategiespiel Star Wars - Empire at War: Forces of Corruption.
Die Modifikation basiert, wie auch ihr direkter Vorgänger Stargate - Empire at War, auf dem Universum der bekannten Stargate TV-Serien.

Ganz im Sinne einer Total Conversion Modifikation werden u.a. Modelle, Grafiken, Sounds, Maps und Videos, aus Star Wars - Empire at War: Forces of Corruption, mit solchen aus dem Stargate Universum ersetzt.

Das Stargate Universum dient hierbei nur als Vorlage, die Modifikation versucht nicht eine 1:1 Kopie der Serien zu sein.
Daher wurden vor allem der neuen dritten spielbaren Wraith-Fraktion ein Schwung neuer Schiffe spendiert, die es so in der Serie nicht gab, damit diese als eigene Fraktion funktionieren können.

Damit sind in Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles folgende drei Fraktionen spielbar:

- die Tau'ri (eine Allianz aus Menschen und Asgard)
- Anubis (ein mächtiger Lord einer Gruppe Aliens, die von den alten Ägyptern als Götter verehrt wurden)
- die Wraith (eine humanoide Alien-Rasse, die sich von der Lebensenergie der Menschen ernährt)

Zusätzlich trifft man im Verlauf des Spiels auf weitere, aus dem Stargate Universum bekannte Fraktionen, wie zum Beispiel den Replikatoren, den Asuranern, den Aschen, den Ori und vielen weiteren.
Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles hat eine große Fanbase mit fast 2,5 Millionen Zugriffen auf das Moddb-Profil, über 2300 Likes auf Facebook und über 10000 Nutzern auf der eigenen Website.(Stand Oktober 2012) Außerdem war die Modifikation im Jahre 2008 und 2009 die beliebteste Modifikation auf Moddb.com, wobei sie sich 2008 gegen 8575 und 2009 gegen 10988 andere Modifikationen durchsetzen konnte.

Weitere Informationen zu Stargate - Empire at War: Pegasus Chronicles findet ihr auch hier:

http://www.stargate-eaw.de
http://www.moddb.com/mods/stargate-empire-at-war
http://www.facebook.com/PegasusChronicles
http://www.youtube.com/user/StargateEaWTV


mit freundlichen Grüßen,
Marius "Klon" Meierhöfer
Project Manager
 
 

 


 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006