3D Bilder

VW Beetle Buggy

VW Beetle Buggy
 

Ein älteres Projekt... ich freue mich auf Eure Kommentare! smile
Software:
Maya, Nuke
Postwork:
Nuke Comp

Datum:

30.08.2017 16:32
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
240x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7171

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von RCAproductdesign3D

  • Krups 75 (Arnold RenderTest)
  • VW Polo 1976 - modeling
  • Race Car Design Concept
  • Porsche 991 (2017) Studio Lighting 8K Render
  • Porsche 991 (2017) Lighting Test
  • VW Beetle Buggy
  • VW Beetle Buggy
  • Porsche 911S Felge mit Michelin Pilot Sport Cup 2 Reifen
  • Pencil Robot
  • Grasshopper (front view)
  • Grasshopper (side view)
  • Grasshopper
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Tilation schrieb am 31.08.2017 - 21:21
na bei denen geht es ja eher darum, die perspektivische verzerrung weg zu bekommen oder? Hat ja mit DOF nix zu tun?
 
 
RCAproductdesign3D schrieb am 31.08.2017 - 12:50
Ja, berechtigter Einwand. Aber was ist denn mit einem Tilt/Shift-Objektiv - das verhält sich doch so oder zumindest sehr ähnlich - nicht?
 
 
Tilation schrieb am 31.08.2017 - 12:28
Es geht nicht um die Stärke des DOF, denn die ist super. Es geht darum, dass das DOF direkt hinter dem auto genauso stark ist wieder an den Bergen im Hintergrund... Aber wie gesagt, nix dickes
 
 
RCAproductdesign3D schrieb am 31.08.2017 - 12:07
Meine Absicht war, ein cooles Bild mit Camera Projection Mapping zu erzeugen! Das Fahrwerk ist klar an einem 1:8er RC-Modellauto orientiert, wobei die Karosse und alles sehr detailgetreu und realistisch umgesetzt ist. Kann man also sehen, wie man möchte. Ich fand, daß die kleine Schärfenebene und die Blendenflecke dem Bild mehr Tiefe und Spannung gegeben haben.
 
 
Tiles schrieb am 31.08.2017 - 09:16
Ah, ich glaube die Absicht war kein Modellauto ^^
 
 
Graf | Ics schrieb am 31.08.2017 - 09:13
Ich finde das Dof korrekt. Es ist ja ein Modellauto, welches auf einer miniaturisierten Strße steht. Wenn ich das so richtig sehe? Was aber nicht heißen soll, dass das Bild nicht vielleicht mit einer größeren Blende noch zu steigern wäre. Ich finde es klasse, gerade weil hier mit den Dimesionen gespielt wird.
 
 
RCAproductdesign3D schrieb am 30.08.2017 - 21:56
Danke für die Kritik! Stimmt, es wird etwas schnell unscharf... da muss ich mich vielleicht nochmal ransetzen! smile

 
 
Tilation schrieb am 30.08.2017 - 19:05
Das Modell und die Texturen finde ich ja hervorragend

Das DOF haste aber dafür nicht so gut hinbekommen. Das wechselt zu schnell von scharf auf unscharf..

nichts desto trotz gibts locker 10sterne. super bild
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006