3D Bilder

Architecture-concept

Architecture-concept
 

Da ich dieses Bild meinem Portfolio beifügen möchte, könnt ihr mir mit weiteren Anregungen und Kritik sehr weiterhelfen! smile
Software:
Autodesk Maya 2014

Datum:

17.05.2017 13:27
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
337x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=7042

4 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Architecture-concept
 
 

Weitere 3D Bilder von MHKAnimations

  • Apocalyptic Subway Logo
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 29 Kommentare
 
MHKAnimations schrieb am 20.05.2017 - 19:14
Da werde ich auf jeden fall drauf achten, ich werd ,wie Hoschie schon geschrieben hat, alles mit einer Spline regeln und "flüssig" ausrichten. Das Gebiet wird sowieso komplett überarbeitet 😁 danke Brix!
 
 
Brix schrieb am 20.05.2017 - 13:33
Hab jetzt nicht die 4 seiten Comments durch gelesen, würde aber auch gerne meinen Senf dazu geben ^^

Also als Verbesserungsmöglichkeit, sehe ich auch den Weg, der is mir zu pixelig ... wenn man da smoothere Kanten hat wäre das glaub ich beim entlanglaufen auf selbigen angenehmer ... hoffe du verstehst was ich meine


greets
 
 
MHKAnimations schrieb am 18.05.2017 - 16:14
@McFly: Das dachte ich mir schon, nett von dir, dass du dich nochmal meldest smile
 
 
McFly schrieb am 18.05.2017 - 16:04
Offensichtlich habe ich bei meinem ersten Kommentar ein Fehler gemacht, weil ich das wohl auf ein falsch hoch geladenes Bild bezogen habe. Sollte das so gewesen sein, dann entschuldige ich mich natürlich dafür.
Hoschie hat ja schon so viel Anregungen dazu gesagt, dass mir eigentlich gar nicht mehr dazu einfallt.
 
 
MHKAnimations schrieb am 18.05.2017 - 15:04
@Tiles: Danke!
 
 
Tiles schrieb am 18.05.2017 - 15:00
@Hoschie, er hat doch schon ne Menge geändert. Nur wird Rom eben nicht an einem Tag erbaut. Lass ihm doch ein wenig Zeit das Ganze sacken zu lassen. Gibt noch genug Bilder in denen er sich weiter verbessern kann smile
 
 
MHKAnimations schrieb am 18.05.2017 - 14:59
Ich habe nie behauptet, dass ich nichts ändern mag Ich sage ja auch nicht, dass das Bild soweit gut ist, wie es ist. Deswegen habe ich es schließlich hochgeladen. Dann werfe ich das Konzept komplett über den Haufen. Ich werde, wie gesagt, die Anregungen soweit versuchen umzusetzen.
 
 
Hoschie schrieb am 18.05.2017 - 14:58
für die rasensteine hätte ich ne spline gezogen und an der dann ein array drauf mit der gehwegsbreite,
das man die relativ züge ändern kann und die steine immer ordentlich verlegt sind. und sie nicht mal komplett gerade sind und dann so abgeschrägt.

 
 
Hoschie schrieb am 18.05.2017 - 14:36
ja das mag sein, aber wie kommt man in die gebäude? ich will ja wissen, wenn ich mich für ein objekt interessiere wo ist die zugangsstaße, wo kann ich parken, wie komm ich ins gebäude, gibt es mehrere zugänge oder verteilen sich alle wohnungen über einen eingang,.... nichts davon kann ich erkennen/sehen... das ist elementar.... und genau so sind die aussenanlagen - unüberlegt, es sieht für mich aus wie da setzen wir ein haus hin dort machen ne mauer aussen rum und in der mitte ein spielplatz, und die wegführung einfach mal quer durch.... (lieblos)

man gibt dir anregung, denn so eine geschichte würde mich in einem portfolie nicht überzeugen jemanden zu buchen.... denn du schreibst ja nicht drunter geplant habens andere und es war unveränderbar... ausser du willst nur ein portfolio machen über visualisierung, und dafür (meine meinung) reicht es nicht.


also sag uns welche art von anregung möchtest du?wenn du nichts ändern magst?
 
 
MHKAnimations schrieb am 18.05.2017 - 14:03
@Hoschie: Die Häuser sind von anderen Vorgegeben, ich habe nur die Baupläne genommen und die Wände hochgezogen. Viel Info habe ich daher nicht bekommen. Alles was hier zu Sehen ist (Straßen, Häuser, Bäume) waren so von den Architektur Studenten geplant, daher habe ich das Projekt "einfach" weitergeführt. An sich bin ich das so angegangen wie du es beschreibst, nur ist mir dabei scheinbar einiges entfallen. Deswegen frage ich ja nach Anregungen, um das Projekt zu perfektionieren. Nehmt es mir also nicht übel wenn ich solche Aussagen wie "mir gefällt es nicht, dass alle Häuser gleich aussehen" nicht berücksichtigen kann, da ich das Grundgerüst der Studenten beibehalten möchte.
 
 
Gesamt: 29 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006