3D Bilder

-????-

-????-
 

Habe mir mal ein Tier aufm Smartphone gekrizelt(Miniatur eingefügt),und wollte Den in 3d umsetzen.
Ist es mir gelungen oder die 2d Version immer noch besser?
Grüsse martin
Software:
zbrush+c4d
Arbeitszeit:
ooooo.....sehr lange
Renderzeit:
1h
Postwork:
ps für mehr Farbe und Licht

Datum:

20.02.2017 18:58
Kategorie:
Character
Angesehen:
364x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6920

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von brollius

  • Laterne
  • =M=
  • am Rhein
  • kein Schlaf mehr seit Wochen
  • Tante Emma Laden
  • Antimaterie
  • Schloss von Sinnlos
  • Prinz von Eisenach
  • aufgeblasen
  • Charakter
  • Nicole
  • Sonnenaufgang
  • Spielzeugladen
  • Magritte-sche Kugel
  • Neusser Haffen II
  • Neusser Hafen
  • Koblenz
  • Kaffe ohne Kuchen
  • Humanoid
  • 2 Fische und 1 Vogel
  • skateboard
  • Paprika rot
  • Sonnenaufgang
  • diorama
  • Stuhl
  • Cube
  • Blaue Augen
  • zum 8ten Geburtstag
  • Funker
  • qs15(Farbe)
  • qs15
  • rote Kabel
  • kabelwagen
  • Skater
  • Das O
  • schief gelaufen beim Friseur...
  • Strassenbaumaschine
  • im Kino
  • Wartezimmer
  • fertig zum....
  • --???--
  • Pferd
  • Newyorkopolis
  • Ankunft
  • eisenspielzeug
  • Mundtot
  • Zierobjekte
  • KREUZ
  • Hinterfassade
  • sic transit...
  • fisch
  • im Museum
  • Rockstar
  • Figuren
  • steam punk Bildnis
  • Landung
  • Willkommen auf meiner Burg......
  • greifend nach
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Irmisato schrieb am 01.03.2017 - 23:35
Ah ja, das mag ich auch sehr. Sowohl in klein, als auch auf dem Notebook.
 
 
brollius schrieb am 28.02.2017 - 14:13
Hi Irmisato
Autodesk Sketchbook...
Gruß martin
 
 
Irmisato schrieb am 27.02.2017 - 20:25
Mir gefällt auch beides. Gerade der Kontrast zwischen Organisch und High-Tech kommt gut. Mit welcher App zeichnest du auf dem Samsung?
 
 
brollius schrieb am 24.02.2017 - 12:11
Danke!!!!
 
 
Tiles schrieb am 21.02.2017 - 09:08
Ich würde sagen die Umsetzung ist gelungen smile
 
 
1963schulze schrieb am 20.02.2017 - 20:27
die Konzeptzeichnung sieht für mich biomechanisch (so gewollt?), 3d nur mechanisch aus. Ansonsten einen cooles Vieh.
 
 
animelix schrieb am 20.02.2017 - 20:08
ha, das ist eine seltsame frage!
deine Bilder haben immer einen sehr originellen style, manchmal etwas überladen mit details, aber das ist ja deine künstlerische freiheit.
In diesem fall lieferst du auch noch eine konzeptzeichnung mit, was andere künstler sonst eher selten machen.
Ich würde sagen, dass dein konzept sehr cool aussieht und eine neue Perspektive und Dynamik in deine Kunst bringen wird; die umsetzung aber dann eher noch in deinem bisherigen Style verharrt. (eher Objekte und weniger Subjekte)
oder anders ausgedrückt: es gibt einen großen Unterschied zw den beiden Darstellungen, die konzeptzeichnung hat einen individuellen charakter und macht neugierig auf eine genauere Umsetzung.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006