3D Bilder

Mara

Mara
 

Das ist Mara - ein aufstrebenedes Fashion Model und professionelle Tagträumerin. Entstand eher durch Zufall - wollte nur einen neuen Brush ausprobieren und konnte nicht aufhören weiterzuarbeiten. smile
Software:
ZBrush, PS
Arbeitszeit:
2 Stunden
Renderzeit:
2 Minuten
Postwork:
Color Grading.
Tags:
character, zbrush, woman, girl, fashion, mara

Datum:

25.11.2016 10:54
Kategorie:
Character
Angesehen:
413x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6790

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von DanielAK

  • Tribute to Carrie
  • Mary - in search for a new love
  • Hair Drumpf
  • Abstract Boxes
  • Captain Sonic
  • Ugly Guy - ZBrush Doodle
  • Erde
  • Abstraktes Gesicht
  • Officer Allen "Python" Jackson
  • Hell 'n Heaven
  • Alien/Mensch Hybrid
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
DanielAK schrieb am 13.12.2016 - 08:27

Irmi: Thank you smile
 
 
Irmisato schrieb am 13.12.2016 - 01:40
Mir gefällt sie auch. Und ich finde die Kombi Polyhair-Fibermeschpulli allemal besser als umgekehrt. Und ja, so ne Unfälle fänd ich bei mir auch gut!
 
 
Tiles schrieb am 26.11.2016 - 09:31
Der aber funktioniert. Ein Plastikpüppchen mit einem echten Fummel an smile
 
 
DanielAK schrieb am 25.11.2016 - 18:06

Ne, ne, Ihr habt recht... stylistisch ist es nicht okay, Polyhair zu machen und dann nen Fibremesh Overkill auf dem Shirt zu haben. Das war halt alles nur ein Test den ich insbesondere wegen des Polyhair modellings gemacht hab. Mit dem Fibremsh Shirt hab ich mir ehrlich gesagt nichts weiter gedacht. Aber ihr habt, recht, es ist ein Stilbruch.
 
 
McFly schrieb am 25.11.2016 - 18:02
Das ist dir wirklich gut gelungen. Mir gefällt´s sehr gut. Bei der Jacke würde ich mich aber jonnydjangos Meinung anschließen aber ich könnte es ja selber nicht.
 
 
Tiles schrieb am 25.11.2016 - 17:58
Will auch solche Unfälle
 
 
DanielAK schrieb am 25.11.2016 - 17:55
Danke Leute smile

Also ich muss dazusagen, dass Mara eigentlich nur ein Unfall war. Ich wollte eine für mich neue und effizientere Methode polyhair zu modellieren (ohne dafür ein extra bevel profil erstellen zu müssen) austesten und hab dafür eine Sphäre in eine rudimentäre Kopfform gebracht. Als ich mit den Haaren mittendrin war, dachte ich mir, dass ich auch ein Gesicht draufmachen muss, um den Haarstyle auf Wirkung zu prüfen... also hab ich die Cartoon Features eingebaut. Dann dachte ich mir, ein Hals wäre ja nicht schlecht; Schultern vielleicht noch. Dann noch Hautfarben drauf mit pseudo make up, und noch kleinere Details wie pseudo Wimpern und sowas...

... und plötzlich war Mara soweit "fertig", dass ich mir dachte ein super simples Setup zusammenzubasteln, und sie in eine einfache Szene zu setzen (die fibremesh shirt Nummer war eine last minute Eingebung, um das ansonsten total uninteressante Shirt irgendwie interessant zu machen). Ich hab nichts weiterführendes mit ihr geplant. Ich hab nicht mal ein Retopo gemacht (ist immer noch das pseudo homogene poly Chaos von Dynamesh) und die Iris ist auch nur einfach draufgepaintet. Ich fand einfache Cartoon Figuren - und weibliche insbesondere - schon immer schwierig zu machen, genauso wie Haare - auch deswegen mach ich grad vermehrt weibliche Figuren (und der Hairstyle Test war für ne andere bereits fertig modellierte ganzkörper Cartoon Figur gedacht - Lisa - die kommt dann auch noch).

Nichts destro trotz ist es faszinierend, das man einfach mal nebenher so einen "Unfall" produzieren kann. Das wäre noch vor 8 Jahren schwer möglich gewesen.
 
 
animelix schrieb am 25.11.2016 - 16:48
ja, sehr DanielAK-untypisch aber gefällt mir gut!
 
 
Tiles schrieb am 25.11.2016 - 11:59
Schön mal wieder was von dir zu hören. Mir gefällt das Mädel smile
 
 
jonnydjango schrieb am 25.11.2016 - 11:55
Schaut gut aus! Die Jacke würde ich evtl anders machen. Da fibermesh drauf und die Frisur stylized ausmodelliert, das irritiert mich. Kann aber auch interessant wirken. Ich bin da beileibe kein Gradmesser
Das Gesicht ist hervorragend!
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006