3D Bilder

Kunstgalerie

Kunstgalerie
 

Version 3:
1: neue diffuse Beleuchtung per. Flächenlicht
2: Überarbeitung der Materialien für Boden und Decke (u.a. mehr Bump)
3: Variationen bei den Farben und Profiellen der Bilderrahmen

Vielen dank für die Tipps
Software:
Blender, Photoshop elements
Arbeitszeit:
in 2,5 Wochen immer mal wieder rangesetzt
Renderzeit:
25
Postwork:
-
Tags:
Blender, Galerie, Kunst, Innenraum

Datum:

20.11.2016 14:21
Kategorie:
Szenen
Angesehen:
270x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6783

1 Bewertung
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Kunstgalerie
  • Kunstgalerie
  • Kunstgalerie
 
 

Weitere 3D Bilder von 1963schulze

  • it came from the wc (update)
  • 20000 Meilen unter dem Meer
  • Irgendwo am Mittelmeer (update)
  • ready for take off (update)
  • OsterHasi
  • Podracing  (Arnold render)
  • Podracing (update 2)
  • erwischt
  • Weihnachtsgesteck (update)
  • Kunstgalerie (update 4)
  • Space Explorer (update 4)
  • Pacific Resort 2056 (update2)
  • Burn down the house (update)
  • Geparkt (update)
  • Der will auch zum Parkplatz
  • Altes Feuerwehrauto (update 2)
  • Altes Feuerwehrauto
  • Im Museum (update2)
  • Episode 1.5
  • Mark V update
  • Im Hafen
  • Fahrt bei Sonnenuntergang
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
1963schulze schrieb am 27.11.2016 - 20:23
Hi Tiles,

an Volumenlicht hatte ich anfangs auch gedacht, es aber erst mal nicht gemacht weil es beim letzten Versuch (Die Scheinwerfer bei "Burn down the house") nicht so geklappt hatte wie ich ich es eigentlich wollte.
Aber ich kann ja noch mal eine versuch starten
 
 
Tiles schrieb am 27.11.2016 - 08:53
Hm, also mir haben die Vorgängerversionen besser gefallen. Und mit den grossen Fenstern oben böte sich Volumetrics ja geradezu an ^^

Aber die Suche nach dem richtigen Licht ist eh immer so eine Sache smile

Und auch hier die Frage, soll ich das in die Hautpgalerie schubsen? Diverses ist eher für Spielereien gedacht. Das würde eher in Szenen oder Architektur passen.

EDIT, ich habe es mal nach Szenen geschubst.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006