3D Bilder

Tomate & Basilikum

Tomate & Basilikum
 

Habe die Szene etwas erweitert. Da muss noch viel gemacht werden. Mit den Caustigs-Einstellungen von vray komme ich noch nicht so ganz klar. Vielleicht lasse ich es auch weg.
Momentan stecke ich aber gerade in einem Kreativloch. Keine Ahnung was ich noch dazu machen könnte.
Software:
3ds max, vray
Tags:
Tomate,basilikum, 3ds max, vray

Datum:

03.07.2016 11:23
Kategorie:
Szenen
Angesehen:
575x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6586

2 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Tomate & Basilikum
 
 

Weitere 3D Bilder von McFly

  • Normflasche - Deutscher Brunnen 0,7L
  • Waldhorn (Doppelhorn) WIP-2
  • Gehacktes
  • Gehacktes (Wip 2)
  • Schneebesen mit Handkurbel
  • Werkzeugwand
  • Bohrmaschine (WiP)
  • Murmeln
  • Bunte Penne
  • Mitsubishi Outlander II (Wip 2)
  • Earth in hand
  • Hand
  • OpenSubdiv vs TurboSmooth
  • Essecke WIP-3
  • Rattan-Stuhl neu geflochten
  • Transparenter Kunststoff (Test)
  • Trumpet
  • Nvidia Iray - Render-Test
  • Wasserhahn neues Modell
  • Stinknormaler Wasserhahn Finale
  • Glocke (WIP)
  • Bananas (Test)
  • Orangen
  • Stuhl
  • Telefon (update)
  • All in one PC
  • MassFX - Test mit 50 Schrauben
  • Handbohrmaschine
  • Handbohrmaschine WIP 4
  • Handbohrmaschine WIP 2
  • Holzbohrer
  • Campari-Orange (Final)
  • Fisch (update und Final)
  • Werkzeug vom Discounter
  • Taschenmesser (Victorinox)
  • Bump vs Mesh
  • Hebamme
  • eiPhone 6 (update)
  • Thonet
  • Garderrobe
  • Highboard
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Graf | Ics schrieb am 07.07.2016 - 17:58
Fresnel, Fresnel und nochmal Fesnel! Ich würde Dir Viscorbel oder noch besser Grant Warwick Tutorials ans Herz legen wollen.
 
 
aeon schrieb am 06.07.2016 - 22:31
Ich bin auch der Meinung, daß du die Materialien noch etwas überarbeiten solltest. "Echte" Reflexion beim Material der Tomaten würde diese etwas echter aussehen lassen.

 
 
Gast schrieb am 04.07.2016 - 12:20
Finde die Tomaten sind zu matt die müssten viel mehr glänzen, genau wie das Basilikum und der Deckel vom Pfefferstreuer.
So siehts nicht ansatzweise echt aus finde ich.
 
 
Tilation schrieb am 04.07.2016 - 00:05
Gefällt auf jeden Fall schon mal deutlich besser.
 
 
Tiles schrieb am 03.07.2016 - 21:10
Wie wäre es mit noch mehr Glas. Zum Beispiel eine Flasche Olivenöl. Irgendwie musst du ja die Renderzeiten nach oben treiben
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006