3D Bilder

Point Density TEST

Point Density TEST
 

hier jetzt ein letztes Update.

4mio partikel,
2000samples
und die PD textur hat eine Auflösung von 700.
Mehr qualität ist aus 16GB ram nicht rauszuholen.
Da müsste man dann schon die Szene ansich optimieren.

Achso: gibt es eine möglichkeit, beim der Partikelsimulation gleuch mal alle 8 kerne auszulasten? irgend wie ist das alles etwas single-core
Software:
blender
Renderzeit:
2h

Datum:

03.03.2016 18:27
Kategorie:
Tests
Angesehen:
474x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6443

4 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Point Density TEST
  • PointDensity-Update
 
 

Weitere 3D Bilder von Tilation

  • tastatur v2
  • Ahorn 2
  • Arbeitszimmer kleines Update
  • wohnung
  • Ahorn Baum
  • lego
  • update
  • update 014
  • mut zur farbe
  • lichtstudie
  • lichtstudie
  • Blender Simulations test 001
  • dritter Versuch.
  • Glas.mit.Murmeln 2
  • Glas.mit.Murmeln
  • Smoke mit Point Density
  • FLur Rendertest
  • Flur WIP
  • E-Piano Reupload(final)
  • kirche WIP 01
  • bad update 06
  • Quitscheente
  • Smoke Test- Meteorit
  • Sonnenbrille
  • Nasses Holz Test
  • Blender Fluid
  • Brunnenflasche neu hochgeladen
  • Melone
  • test
  • Wohnzimmer
  • Zimmerpflanze
  • gehversuche in Blender II
  • Hausbau Bad
  • Hausbau Roland EP
  • Festsaal WIP I
  • Lichttests
  • Hall 4 Final
  • LEDs
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Tilation schrieb am 17.03.2016 - 17:19
Leider nein...
 
 
artsoft schrieb am 17.03.2016 - 15:51
Hi Portis! Sieht gut aus. Gibt's 'ne kurze Ani zum Anschauen vielleicht?
Well done...
 
 
Gast schrieb am 07.03.2016 - 19:33
yup jetzt sieht es besser aus


gruss Bernd
 
 
Luke schrieb am 05.03.2016 - 11:31
danke für das kurze tutorial...im moment bin ich voll der 3D Schwamm....sauge alles auf was damit zu tun hat...leider kann man nicht alles auf einmal machen, sonst... ;-)
 
 
Tilation schrieb am 05.03.2016 - 11:20
Das ist quasi ein schnappschuss aus einer Partikelsimulation.

Kurz: objekt emittiert partikel, die nicht auf gravitation reagieren und leicht gedämpft werden.
Für die wirbel ein turbulenz-effektor.

Um das system ein würfel, der einen emission-shader auf den Volumen Kanal bekommt.
Links davor eine point-density texture und den density-kanal auf den strenght-kanal stecken.
Noch das Partikelsystem auswählen und fertig

Mfg
 
 
Luke schrieb am 05.03.2016 - 11:06
ich finde es auch sehr schön...kannst du das auch animieren? Ich mag solche effekte!
 
 
Hoschie schrieb am 05.03.2016 - 09:32
sieht doch deutlich besser aus wie beim grünen, nicht mehr so verschwommen...
die 1 4/5 h mehr renderzeit haben sich gelohnt.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006