3D Bilder

Ich sehe Dich!

Ich sehe Dich!
 

Man sollte es nicht für möglich halten, aber das kosmische Auge ist ein einziges quadratisches Licht in Vue mit einiger Rumspielerei in den Einstellungen. Angefangen hat das ganze durch Experimente eines lieben Kollegen aus der FB Vue Gruppe, Ralf Maeder, der damit schlicht Geniales erzeugt hat. Ich hab halt etwas länger gebraucht, um überhaupt zu verstehen, dass diese hervorragenden galaktischen Nebel, die er kreiert hat, ein einziges Licht sind und nicht etwa Wolkenobjekte mit Licht.
Durch Herumspielen mit den Einstellungen im Lichteditor kann man wirklich absolut faszinierende Ergebnisse erzielen und ich hab mit grossem Vergnügen wieder was Neues in Vue entdeckt, was zum Spielen anregt.
Software:
Vue infinite 2015.2, PSP

Datum:

21.01.2016 16:13
Kategorie:
Sci-Fi
Angesehen:
734x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6338

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von mermaid

  • Eis und Schnee
  • Station 5
  • Frohe Feiertage
  • Progenitor
  • Hallig
  • Elfenwild
  • Der Durchgang
  • My preciousssss
  • Tempel des Universums
  • Inspection der Schoten
  • Ruinen
  • Fraktaler Reisender
  • Scharfer Korkstachling
  • Herbstnebel
  • Blutmond
  • Alien Keimling
  • Bergsee
  • Kolonien
  • Glasblumenmagie
  • Zuhause unter den Wurzeln
  • Wech sind sie
  • Makroskope
  • Lebt das noch?
  • Energie Kreisel
  • Das Nest
  • Verfall und neues Leben
  • Drei Pfeiler
  • Schwertransport
  • Die andere Seite
  • lipstick and high heels
  • Incendia Tower
  • Auf dem Heimweg
  • Psychedelische Planeten
  • Ausreisser
  • Ein Kindheitstraum
  • Zeugen der lautlosen INvasion
  • Spezial Kaiman
  • Magisch
  • Die Venus Samenkapsel
  • Das hingerissene Publikum
  • Katz und Maus
  • Verehrung
  • Verarbeitungs Anlage
  • Essbares
  • Scout patrol
  • Hochlage
  • Morning Glory
  • Alien Oster
  • Der Schlussstein
  • Blutkristall Insel
  • Mystischer Ort
  • Grasen
  • Jahr des Skorpions
  • Queens lair
  • Aus dem Dunst
  • Erster Abend
  • Frohe Festtage
  • Winterabend am See
  • Die Jagd
  • Der Keimort des Schnees
  • Damals
  • peanuts
  • Der einsame Reiter
  • Den Elfenhimmel bereist sie
  • Tief im Meer
  • Eine besondere Begegnung
  • Magie des tiefen Waldes
  • In den Wolken
  • Sein Lieblingsplatz neu
  • Elfenbaum
  • Altes Fahrrad
  • Sculptrisigel mit Vue ecosystem Stacheln
  • Ballenberghaus
  • Schnitzelsandwich XXL
  • We thought they left
  • Inspiration
  • Herbstsee
  • Gelanded
  • Der aktive Brunnen
  • Werdende Eltern
  • Bound to grow
  • verschleiert
  • Flonster WIP
  • Barrys Raum
  • Die Katze
  • Metal Soldiers
  • Skyfantasy
  • Habitat neu
  • leftover
  • Eisbecher
  • The field
  • Tanz am Abgrund
  • Das Gelege
  • Infektion
  • Entering the breach
  • Fraktaler Kauz
  • Perlen
  • Seestern Ernie
  • Ausguck
  • S-nailed it!
  • Himmelsreiter
  • Deckung!
  • Sehnsucht...
  • Aufkommender Staubsturm
  • Bugged
  • Sie wartet auf Dich...
  • Marcs Manta
  • Der Fetzendrachen
  • Drachenei
  • Untreue
  • Holzscheit Deko
  • Siedlungen
  • Sie kommen immer noch...
  • Pilzige Zeiten
  • Der Unbelastete
  • Drachenei
  • Roter Fels und dunkles Wasser
  • Alien Soldat
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 11 Kommentare
 
Irmisato schrieb am 24.01.2016 - 08:50
Einfach nur grossartig!
 
 
Gast schrieb am 21.01.2016 - 20:07
lol mermaid

Ja Luke Babylon 5 (klasse SFI Serie damals) wurde mit Lightwave und Amiga gemacht.
Deswegen hatte ich mir damals den Amiga gekauft und nach kurze Zockphase mit 3D angefangen ;D
mit Turbo Silver erste Animation war eine Glaskugel die auf einem verspielenden Boden hüpfte.
Da haben noch alle über mich gelächelt weil ich mit Computergrafik Geld verdienen wollte
Als dann 1 Jahr später Imagine raus kam, habe ich tatsächlich damit Geld verdient
Das war vor über 26 Jahren. Sorry das ich euch hier so zu labere , aber das musste ich jetzt los werden

Gruss Bernd
 
 
Luke schrieb am 21.01.2016 - 19:07
@ Bernd...habe mir die Links angeschaut, ja LW ist schön zu einigem in der Lage, ins All wird mich auch noch ziehen....ich glaube Babylon 5 wurde seinerzeit auch mit Lightwave gemacht und das war grafisch schon beachtlich zu der Zeit.....aber die Arbeit von mehrmals ist wirklich top, also steht Vue mal auf der Speisekarte für "übermorgen"
 
 
mermaid schrieb am 21.01.2016 - 18:18
lieben Dank Euch und jo, Vue und ich haben uns gesucht und gefunden...lol... obwohl es nach dem Kennenlernen erst mal eine Pause von drei Jahren in der Beziehung gab, einfach aus Zeitgründen, aber so dauert diese Liäson nun schon 10 Jahre, davon 7 doch recht intensiv smile und wir sind sozusagen miteinander gewachsen...lach
 
 
Gast schrieb am 21.01.2016 - 17:21
Ja die liebe Zeit Ich wünsche mir manchmal das der Tag 48 Stunden hat
damit ich genug Zeit habe alle guten 3D/2D Programme zu lernen und gut zu nutzen !
Es gibt so viele interessante Programme auf dem Markt ! Aber .......
Ja Mermaid macht damit echt schon tolle Bilder

Gruss Bernd
 
 
jonnydjango schrieb am 21.01.2016 - 16:55
Ich meinte, speziell diese Spielerei mit dem Licht, das die Schlieren hervorbringt. Das wird in LW nicht mgl. sein. Sonst ist Lightwave schon ein tolles Ding. Hab ich auch hier, wartet noch bis ich mal Zeit zum einarbeiten hab.

Für Vue muss man ein Faible haben. Grade die Bedienung ist schon sehr eigen. Ich bin damit nie wirklich glücklich geworden. Mermaid scheint es dafür gut von der Hand zu gehen smile
 
 
Gast schrieb am 21.01.2016 - 16:40
schöne Arbeit und toller Lichtnebel !

Aber in LW geht doch schon einiges mehr
ein Freund von mir arbeitet seid vielen Jahren mit LW.
Hier was auf youtube von 2014 alles mit LW gemacht
alles Space Animationen !
Hier der LInk: https://www.youtube.com/channel/UCgmb8nrd01e9fHZ-t6OA2Sw

Und wenn man an Tobias Richter denkt, (http://www.thelightworks.com/)
der hat schon zu Amiga-Zeiten Hammer SFI Animation mit LW gemacht !

Vue ist echt ein tolles Programm habe mit der Demoversion schon einige Bilder gemacht.
Aber leider ist die ProVersion für Privatspass schon etwas sehr teuer !!

Gruss Bernd
 
 
Luke schrieb am 21.01.2016 - 16:29
ja mit LW wirds nix...könnte höchstens noch versuchen die Wolken im Detail mit Rhino zu konstruieren...lol....mein budget ist mit LW und Rhino leider erschöpft, sonst wäre Vue noch ne schöne Sache....
 
 
jonnydjango schrieb am 21.01.2016 - 16:26
Mit Lighwave wird speziell das hier nicht gehen
Interessantes Phänomen!
 
 
mermaid schrieb am 21.01.2016 - 16:18
Danke, ich bin auch immer wieder erstaunt, was alles mit Vue geht smile
 
 
Gesamt: 11 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006