3D Bilder

Essecke (WIP-2)

Essecke (WIP-2)
 

Hier eine neue Version. Die Thonet-Stühle mussten neuen Rattan-Stühlen weichen ebenso der Tisch. Und da ist es wieder mein Problem. Ich habe einfach kein Gespür für eine Interessante Perspektive und Kammereinstellung. Da bräuchte ich dringend euren Rat. Ach ja - keinerlei Postwork.
Software:
3ds max, mental ray
Postwork:
Nein
Tags:
3ds max,mental ray, Essecke

Datum:

30.12.2015 18:58
Kategorie:
WIP
Angesehen:
456x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=6306
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Essecke (WIP)
  • Essecke (WIP-2)
 
 

Weitere 3D Bilder von McFly

  • Normflasche - Deutscher Brunnen 0,7L
  • Waldhorn (Doppelhorn) WIP-2
  • Gehacktes
  • Gehacktes (Wip 2)
  • Schneebesen mit Handkurbel
  • Werkzeugwand
  • Bohrmaschine (WiP)
  • Murmeln
  • Tomate & Basilikum
  • Bunte Penne
  • Mitsubishi Outlander II (Wip 2)
  • Earth in hand
  • Hand
  • OpenSubdiv vs TurboSmooth
  • Essecke WIP-3
  • Rattan-Stuhl neu geflochten
  • Transparenter Kunststoff (Test)
  • Trumpet
  • Nvidia Iray - Render-Test
  • Wasserhahn neues Modell
  • Stinknormaler Wasserhahn Finale
  • Glocke (WIP)
  • Bananas (Test)
  • Orangen
  • Stuhl
  • Telefon (update)
  • All in one PC
  • MassFX - Test mit 50 Schrauben
  • Handbohrmaschine
  • Handbohrmaschine WIP 4
  • Handbohrmaschine WIP 2
  • Holzbohrer
  • Campari-Orange (Final)
  • Fisch (update und Final)
  • Werkzeug vom Discounter
  • Taschenmesser (Victorinox)
  • Bump vs Mesh
  • Hebamme
  • eiPhone 6 (update)
  • Thonet
  • Garderrobe
  • Highboard
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
McFly schrieb am 31.12.2015 - 09:01
OK - Danke für die Kritik. Werde mich nochmals ran setzen nur dieses Jahr wird mir die Zeit etwas knapp befürchte ich.
 
 
Irmisato schrieb am 30.12.2015 - 23:21
Ich finde die Perspektive schon mal nicht schlecht.
Dafür bin ich mit dem Rattan nicht so ganz einverstanden, es ist nicht nur zu fein, es sieht nach Fake aus, denn Rattan ist immer um das Basismöbel geflochten, das heisst, es müsste an den Holzstreben umwunden werden, nicht wie ein Stoff-Überwurf nur drauf liegen.
 
 
Tiles schrieb am 30.12.2015 - 21:11
Schönes Arrangement. Die Tischoberfläche sieht seltsam gnubbelig aus. Zu viel Bump? Und mir kommt das Rattatouille ein wenig zu fein vor.

Zu deinem Problem mit der richtigen Perspektive, mach doch einfach ein paar Tests und entscheide dich dann für die Version die dir am Besten gefällt smile

 
 
McFly schrieb am 30.12.2015 - 20:04
Ja ist eine Textur.
 
 
Tilation schrieb am 30.12.2015 - 20:01
hi, das geflochtene Material kommt richtig gut. Ist das eine Textur?
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006