3D Bilder

Möbelkatalog

 

Habe ein Bild aus der Brochüre eines lokalen Möbelhauses genommen und versucht nachzubauen.
Welche Seite ist fake?

(Originalbild von Roller)

Twitter:
https://twitter.com/FabianDabundo

Facebook:
https://www.facebook.com/fabian.dabundo.werk?ref=aymt_homepage_panel
Software:
Blender, Maya, Photoshop
Arbeitszeit:
ca. 1 - 2 Wochen
Renderzeit:
3 h
Postwork:
Colorcorrection, Photoeffects, Katalog-Elemente
Tags:
Interior, Render, 3D, Möbel, Zimmer

Datum:

12.06.2015 02:11
Kategorie:
Architektur
Angesehen:
1362x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=5948

16 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von theAlmightyF

  • Adventure Time Fanart
  • PEACE BRINGER 2000
  • Glascube
  • Monet Monet Monet
  • Testdrive
  • Die Quadangel
  • 1x000__l1Fe
  • Vanitas Panikleben
  • Grammophon
  • Farbenfroher Sperling
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 14 Kommentare
 
MaxPhilip schrieb am 31.03.2017 - 14:11
Sehr gute Idee und sehr gut gemacht. Ich bin auch für eine Rubrik:- Original und Fälschung. :-)
 
 
Gast schrieb am 21.02.2016 - 14:44
wow gerade erst gesehen durch dein quicky Quadangel Bild auf dich aufmerksam geworden

Echt Hammer Arbeit und rendering !!

Gruss Bernd
 
 
theAlmightyF schrieb am 22.06.2015 - 13:39
Oh wow! Danke für das Bild der Woche!
 
 
mermaid schrieb am 17.06.2015 - 19:44
allerdings beeindruckend!! Hut Ab!
 
 
Odyssee74 schrieb am 15.06.2015 - 21:32
Beeindruckend!
 
 
FlausenImKopf schrieb am 15.06.2015 - 08:20
Sehr geile Idee. Original und Fälschung könnte ich mir prima als Rubrik in diesem Forum vorstellen.
Die kleinen Details die den alten Hasen hier natürlich sofort wieder ins Auge gefallen sind hätte ich nicht gesehen... Zeigt mir mal wieder das sich hier wirklich Profis vom Fach austauschen.
 
 
Gast schrieb am 13.06.2015 - 16:15
Yes, ich finde es auch super!
 
 
Tilation schrieb am 13.06.2015 - 15:51
Von mir ebenfalls 10 Punkte für eine coole Idee, den Rätzelspass und eine
echt saubere Arbeit.
Die Spiegelung am Boden ist links etwas besser und das Tischbein ist rechts etwas zu rot.

mfg
 
 
jehe schrieb am 13.06.2015 - 11:41
wer es sich ganz einfach machen will, scannt einfach mal den QR Code.
 
 
theAlmightyF schrieb am 12.06.2015 - 15:53
Haha, ja, die bekannte Utah-Teekanne und der Blender-Affe machen das doch sehr offensichtlich

Ursprünglich hatte ich auch noch Englisch und Deutsch gemischt in der darüberliegenden Grafik, jedoch wurde das oft als Versehen abgetan, weswegen ich mich letztendlich dazu entschieden habe das ganze komplett auf Englisch zu lassen.
Englisch deswegen, weil ich das im Portfolio benutzen möchte (international).
 
 
Gesamt: 14 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006