3D Bilder

Betonmischer Murks Blickwinkeländerung

 

Ich kann auch Anders!

Diesmal derselbe Betonmischer aus einem anderem Blickwinkel und Reduzierung der Glanzeffekte bei den Texturen.

Eigentlich mag ich ja persönlich Glanz- und Spiegeleffekte mehr!
Vielleicht war ich ja im früheren Leben eine Elster?

Das Modelling klappte bei diesem Raytracingbild etwas besser.

Was ist Eure Meinung?

Mal sehen, ob ich überhaupt mit Blender zu Recht kommen würde?
Software:
Cybermotion V 11.0
Arbeitszeit:
ca. 8 Stunden + 9 Minuten Nachbearbeitungszeit
Renderzeit:
ca. 20 Min.
Postwork:
Ja, Fenster, Tür, Beschriftung m. Illustrator

Datum:

08.06.2015 11:53
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
684x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=5939

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Raimund Barkam

  • Vogel im Flug
  • Schneeflocken
  • Vogel im Flug
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • 2 Feuerwehrwagen (Farbvariante 2)
  • Flughafenfeuerwehrwagen
  • VW-Caddy
  • Kalender 2016 (Impressum)
  • Beispiel einer Kalenderseite (Monat)
  • Cornellbox
  • Blenderkugeln
  • 15 Blenderkugeln
  • Schachbrett
  • Schachbrett mit ambientem u. parallelem Licht
  • Schachbrett
  • Panzer
  • Betonmischer EMurks
  • Billardtisch 2
  • Betonmischer LKW
  • Wireframe des LKW (Betonmischer)
  • LKW Betonmischer Nachbearbeitung 16.04.15
  • 2 Kugeln mit Kegeln
  • 5 Lampenkreuze
  • Raum mit Beleuchtung (Art  = Conell Box)
  • Stellplatz mit Kugel (rotes Licht)
  • 4 Kugeln mit Landschaftspanorama
  • Billardtisch (Testbild)
  • Nachtbild
  • 3 Metall und 2 Glaskugeln auf Kachelboden
  • 4er Stern mit Leuchtkugel
  • Blaues Herz (beleuchtet) mit Blumen
  • Insel mit Leuchtturm
  • Flugzeug2007
  • Kupferplatte mit 2 Spiegeln und Farbkugeln
  • 3 Kugeln mit Dosen
  • LKW
  • Farbige Glaskugeln auf orangenem Boden 2
  • farbige Glaskugeln auf orangenem Boden
  • 8 Kugeln
  • 5 Laternen
  • Feuerwehrwagen mit Drehleiter
  • Delphin (Glasdelphin)
  • Kachelraum mit Leuchtkugeln
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Raimund Barkam schrieb am 11.06.2015 - 06:51
Danke für die Hinweise und Empfehlungen. Ich werde mir noch einige Blender Tutorials ansehen. Neben Blender habe ich noch den Landschaftseditor Bryce 5.0 installiert.
 
 
Tilation schrieb am 10.06.2015 - 23:56
könnte man natürlich auch...

Ich kann ja ein ganzes Buch schreiben.. am besten gleich zu jedem Bild..

Ich bleibe bei meiner Meinung, dass ich dir den Link empfehle. Das ist eine wirklich gute Anleitung für Blendereinsteiger.
 
 
Gast schrieb am 09.06.2015 - 20:15
Etwas nichtsagend der Kommentar,oder...?!licht gefällt nicht,Licht ist doof...die einzige Aussage die was taugt ist das die frontscheinwerfer zu Gelb sind.
Nen tut posten ist einfach,aber mal in Worte fassen wo der Fehler liegt,dass ist Kritik!
Welches Licht soll den größer und was soll das bringen?

@raimund,reduzier die Farben! Werde dezenter/pastelliger.
Spar dir die blöden Scheinwerfer,oder die Sonne!beides im Bild macht keinen Sinn!
Dreh das Sonnen Licht mal so,dass es mehr hinter dem LKW steht und der Schatten Richtung Kamera fällt.
 
 
Tilation schrieb am 09.06.2015 - 09:47
http://blender-tutorial.de/page/6/

der hat mir sehr geholfen.... blick lohnt sich.. schreib mal ne PN wie du ihn fandest.

Das licht gefällt mir nicht bei deinem bild. die scheinwerfer sind zu hell und zu gelb. das umgebungslicht ist auch doof.

Ich weiss nicht was dein Programm kann aber ich würde ein größeres licht verwenden
 
 
Raimund Barkam schrieb am 09.06.2015 - 07:54
Danke für Deinen Rat.
Ein Blender-Tutorial über das Erstellen von Erdbeeren habe ich mir angesehen. Sieht ja sehr kompliziert aus. Besonders die schwarzen Punkte, die auf dem grauen Bildschirm entfernt werden sollen, waren für mich kaum zu sehen. Man muss hier mehr Menüpunkte anklicken, um Objekte erstellen zu können.

Ich werde mir dieses und quereres Tutorials ansehen.
 
 
brollius schrieb am 09.06.2015 - 07:31
ich kenne zwar das Programm nicht aber scheint nicht zu umfangreich in der Leistung zu sein.Und eben wie Du es schon erwähnt hast besser die Zeit in Blender investieren und nicht direkt aufgeben.!!!!!!!!!!!!!!!!!
Viel Ausdauer und Hartnäkigkeit beim Lernen und Schaffen
martin
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006