3D Bilder

Stellplatz mit Kugel (rotes Licht)

Stellplatz mit Kugel (rotes Licht)
 

Nur einfach so, zum Spaß.
Software:
Cybermotion V 11.0
Arbeitszeit:
ca. 40 Min.
Renderzeit:
ca. 10 Min.

Datum:

13.04.2015 00:42
Kategorie:
Diverses
Angesehen:
570x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=5831

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Raimund Barkam

  • Vogel im Flug
  • Schneeflocken
  • Vogel im Flug
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • Weinflaschen
  • 2 Feuerwehrwagen (Farbvariante 2)
  • Flughafenfeuerwehrwagen
  • VW-Caddy
  • Kalender 2016 (Impressum)
  • Beispiel einer Kalenderseite (Monat)
  • Cornellbox
  • Blenderkugeln
  • 15 Blenderkugeln
  • Schachbrett
  • Schachbrett mit ambientem u. parallelem Licht
  • Schachbrett
  • Panzer
  • Betonmischer EMurks
  • Billardtisch 2
  • Betonmischer LKW
  • Wireframe des LKW (Betonmischer)
  • LKW Betonmischer Nachbearbeitung 16.04.15
  • 2 Kugeln mit Kegeln
  • 5 Lampenkreuze
  • Raum mit Beleuchtung (Art  = Conell Box)
  • 4 Kugeln mit Landschaftspanorama
  • Billardtisch (Testbild)
  • Nachtbild
  • 3 Metall und 2 Glaskugeln auf Kachelboden
  • 4er Stern mit Leuchtkugel
  • Blaues Herz (beleuchtet) mit Blumen
  • Insel mit Leuchtturm
  • Flugzeug2007
  • Kupferplatte mit 2 Spiegeln und Farbkugeln
  • 3 Kugeln mit Dosen
  • LKW
  • Farbige Glaskugeln auf orangenem Boden 2
  • farbige Glaskugeln auf orangenem Boden
  • 8 Kugeln
  • 5 Laternen
  • Feuerwehrwagen mit Drehleiter
  • Delphin (Glasdelphin)
  • Kachelraum mit Leuchtkugeln
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Raimund Barkam schrieb am 13.04.2015 - 13:11
Man lernt nie aus im Leben, oder anders gesagt; Übung macht den Meister.
Mit der Zeit sollte ich dann wohl in der Lage sein, bessere Bilder zu rendern.
Zunächst werde ich Deine und andere Hinweise durchlesen und noch zu einigen Programmen recherchieren.

 
 
Gast schrieb am 13.04.2015 - 08:59
Das hat nichts damit zu tun,womit du zurecht kommst...das Programm bestimmt nicht deinen Bildgeschmack!!

Ob Blender,Lightwave,Maya,Max,Softimage,zBrush,Mantra,oder was es noch so alles auf dem Planeten gibt, wird dir keine besseren Ergebnisse liefern,weil es nicht am Programm liegt.
Dir fehlen Gestalltungsgrundlagen und das ist ja nicht schlimm,aber versuch doch mal mit der Realität anzufangen!
Künstlerisch aufwändige Motive kannst du von mir aus Rendern bis du sie selber nicht mehr sehen kannst,aber du musst Naturgesetze verstehen um sie brechen zu können!Jeder grosse Künstler der Surreale Bilder gemalt hat, hat die Realität verstanden,denn sonst hätten sie diese Bilder niemals malen können!! Der Intelligente einsatz von Kontrasten und Strukturen muss gegeben sein.

 
 
Raimund Barkam schrieb am 13.04.2015 - 08:48
Warum ich die Decke, den Boden und die Wand gepflastert, bzw. mit einer entsprechenden Textur versehen habe?
Ganz einfach, weil es mir gefiel.

Mal sehen, wie ich mit Blender oder anderen Raytracern zu recht komme.

Gruss

Raimund

P.S.: Ich werde mir mal alle Tipps und Hinweise aufschreiben
 
 
Gast schrieb am 13.04.2015 - 08:33
Also ich bin ja der letzte der was gegen Spassprojekte hat,aber jetzt geh doch mal ganz tief in dich und frag dich mal, warum habe ich die Wände und die decke gepflastert...?

Also wenn du nicht vorhast den Tesseract aus Interstellar nachzubauen,dann verstehe ich deine Bilder nicht...
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006