3D Bilder

X-Wing 3 Ansichten

X-Wing 3 Ansichten
 

Der X-Wing in mehreren Anischten.Hauptansicht als Model auf einem Ständer, eine VFX ansicht und Blueprints.

Alles in allem bin ich damit jetzt zufrieden und kann es auch posten =)

Es gibt ein Testrendering mit einer Arbeitszeit von 30 Stunden, habe das ganze nochmal komplett durchdacht und komme jetzt auf insgesamt 60 Stunden Arbeitszeit. Welche sich bei einem Wiederholen natürlich minimieren würde.
Software:
Cinema 4d /After Effects
Arbeitszeit:
60 Stunden
Renderzeit:
45 Min
Postwork:
VFX
Tags:
Cinema 4d, X-wing, Star wars, Space, Model

Datum:

12.09.2014 14:30
Kategorie:
Sci-Fi
Angesehen:
828x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=5263

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von 3Koordinaten

  • T-65 X-Wing (90 % komplett)
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
3Koordinaten schrieb am 14.09.2014 - 15:52
Ja, Humor sollte man stets groß schreiben - ist ja schließlich ein Namenwort, so hat man es uns schon in der Grundschule gelehrt :-)
 
 
Gast schrieb am 13.09.2014 - 18:33
Muuuuuharharhar der Ständer ist für viele die letzte Hürde........ Der Spruch ist echt goldich
Ohhh man manches mal trinke ich einfach zu viel am Wochenende.
 
 
3Koordinaten schrieb am 13.09.2014 - 12:50
Ja - ich dachte erst an eine Form des Rebellen Logos
leider arbeitete da schon die Zeit gegen mich. Ich werde mir das für weitere Präsentationen aber gerne merken - danke für das feedback.

Vielleicht kein schlechtes Thema für einen speed contest: Ständer

Scheint ja bei einigen die letzte Hürde zu sein :-D
 
 
Frank schrieb am 13.09.2014 - 12:44
Der Städer hätte besser augesehen wenn du ihm eine andere Form gegeben hättest. Von der Formen-
spache aus gesehen hätte hier vieleicht ein eckige Form besser augesehen. Fünfeck oder so.
das ganze auch nicht so groß. Auf die Spiegelung koönntest du dan auch verzichten.
So ist der Stander einfach ein wenig zu groß. Ebenso sollte der Ständer auch ein Volumen haben.
Sind aber nur so Ideen die mir so beim lesen der anderen Komentare gekommen sind.
 
 
3Koordinaten schrieb am 13.09.2014 - 11:01
Das mit dem Ständer stimmt :-)
Hab schnell noch nen Zylinder reingeladen und beim skalieren nicht mehr auf die Polyanzahl geschaut - Habs auch erst nach dem hochladen gesehen - aber ich denke es funktioniert auch so ^^
 
 
DukeaufDune schrieb am 13.09.2014 - 09:54
Der Boden vom Ständer hätte etwas Runder gekonnt, Tipp wen nicht so viel Polys investieren willst kannst ja auch ein Eckigen Ständerfuß machen und so kleines Schild dran machen wie er heißt kommt auch schön.
Blöd das ich das grad sage bei mein Ständer sieht man auch die Polys :/
War aber bestimmt wie bei Mir, endlich fertig jetzt noch schnell ein Ständer und da achtet man dann nicht mehr so drauf.
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?target=user_desk&load=gl_user_alben&img=5141

Ansonsten Top Arbeit smile
 
 
Gast schrieb am 12.09.2014 - 17:46
Definitiv besser, wenn auch etwas dunkel, aber schön isses geworden smile
 
 
3Koordinaten schrieb am 12.09.2014 - 15:46
Danke Frank
Ich habe in meiner Kindheit und Jugend viele Modelle gebastelt...und wahrscheinlich blieb die Ansicht von den vielen Modellverpackungen irgendwie im Geiste hängen.
Die Präsentation ist schon eher "alte Schule" - aber erinnert mich an die Tage wo man sowas noch mit den Händen gebaut hat.Heute gibts da ja 3D Drucker.
 
 
Frank schrieb am 12.09.2014 - 14:40
Damit kannst du mehr als zufrieden sein. Gefält mir sehr gut. Auch die Art der Präsentation finde ich sehr
gelungen.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006