3D Bilder

Stinknormaler Wasserhahn Finale

Stinknormaler Wasserhahn Finale
 

So, nach berechtigter Kritik habe ich das Chrommaterial verändert und die zu starken Reflektionen zurück genommen. Auf Irmisatos Hinweis hin ist das Kurstoffmaterial jetzt heller geworden.

So, das ist jetzt aber definitiv das Final.
Software:
3ds max
Arbeitszeit:
Länger als ursprünglich geplant
Renderzeit:
15min oder so
Postwork:
Yes with PS (reimt sich!)
Tags:
3ds max, Wasserhahn, Stinknormal

Datum:

01.06.2014 09:26
Kategorie:
Technik
Angesehen:
998x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=4917

10 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Stinknormaler Wasserhahn
  • Stinknormaler Wasserhahn die Zweite
 
 

Weitere 3D Bilder von McFly

  • Normflasche - Deutscher Brunnen 0,7L
  • Waldhorn (Doppelhorn) WIP-2
  • Gehacktes
  • Gehacktes (Wip 2)
  • Schneebesen mit Handkurbel
  • Werkzeugwand
  • Bohrmaschine (WiP)
  • Murmeln
  • Tomate & Basilikum
  • Bunte Penne
  • Mitsubishi Outlander II (Wip 2)
  • Earth in hand
  • Hand
  • OpenSubdiv vs TurboSmooth
  • Essecke WIP-3
  • Rattan-Stuhl neu geflochten
  • Transparenter Kunststoff (Test)
  • Trumpet
  • Nvidia Iray - Render-Test
  • Wasserhahn neues Modell
  • Glocke (WIP)
  • Bananas (Test)
  • Orangen
  • Stuhl
  • Telefon (update)
  • All in one PC
  • MassFX - Test mit 50 Schrauben
  • Handbohrmaschine
  • Handbohrmaschine WIP 4
  • Handbohrmaschine WIP 2
  • Holzbohrer
  • Campari-Orange (Final)
  • Fisch (update und Final)
  • Werkzeug vom Discounter
  • Taschenmesser (Victorinox)
  • Bump vs Mesh
  • Hebamme
  • eiPhone 6 (update)
  • Thonet
  • Garderrobe
  • Highboard
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
McFly schrieb am 03.06.2014 - 05:06
GoyGood auf dem glatten ChromMat habe ich noch eine Kratzerbitmap im Bumpkanal. Ich hatte die Map ursprünglich im Highglossykanal was dann aber nicht gut aussah.
 
 
Irmisato schrieb am 02.06.2014 - 21:42
Ich glaube, was GuyGood sehen möchte, ist in 15 Minuten Renderzeit nicht machbar. Von daher denke ich schon, dass das Bild perfekt ist. Muss man halt in doppelt so hoher Auflösung rendern, dann sind die Fehler weg.
 
 
GuyGood schrieb am 02.06.2014 - 16:30
Ich hab nur grob drübergeschaut. Wie gesagt zu den roten Markierungen, da weiß ich einfach nicht ob das so gewollt ist deinerseits. Zu grün: ja vielleicht von der Reflexion eben aber schon ok.

Aber gerade was du bei den blauen Sachen nicht nachvollziehen kannst, ist mir schleierhaft. Dem ganzen Bild fehlt die Kantenglättung bzw ist es alles sehr pixelig? Findest du nicht? :O Aber ich wollte nur darauf hinweisen und die markierten Stellen sind nur beispielhaft, weil es da besonders gut auffällt. Nichts für ungut, an sich aber ein schönes Modell.
 
 
McFly schrieb am 02.06.2014 - 15:28
So, nachdem meine Projekte wohl schon Lupentechnisch untersucht werden, will ich dazu mal Stellung nehmen:

Rote Kreise: Das kommt von den veränderten Smoothinggroups. Triput an das neu angepasste Plastikteil. Da habe ich unsauber gearbeitet.
Grüne Kreise: Hier weiß ich nicht, woher der Fehler rührt. Es ist kein Geometriefehler also keine doppelten Edges oder Vertices oder so. Auch ist die Geometrie nicht "aufgerissen" oder so. Smoothinggroupsfehler kann ich auch nicht entdecken. Ich weiß es nicht.
Blau Kreise: Kritik nicht nachvollziehbar. Alles passt Wunderbar.

Es gibt aber eine Stelle, wo die Geometrie nicht sauber ist. Die hast du nicht entdeckt. Ich hab es selber erst später auf diesem Bild eindeckt.
 
 
GuyGood schrieb am 01.06.2014 - 21:41
Hallo,

Habe mal ein kleines Bildchen gemacht mit Kritikpunkten, die ich loswerden wollte

http://imgur.com/DCUepkF

Also die roten Stellen, da finde ich ist das Modelling unsauber es sein denn es ist wirklich so von dir gewollt. Ansonsten wirkt es einfach so als fehlt da ein EdgeLoop oder so bzw ist es nicht richtig abgekantet. Ich weiß aber auch nicht wie das Wasserhahnmodell in Realität aussieht.

Die grünen Stellen, da weiß ich nicht genau, ist da das Modell unsauber oder einfach nur eine unglückliche Reflexion an diesen 2 kleinen Stellen?

Ansonsten habe ich dir mal 3-4 Punkte im Bild markiert (blau), wo fehlende Kantenglättung doch deutlich sichtbar ist, eventuell solltest du das nochmal sauberer rendern smile
 
 
jonnydjango schrieb am 01.06.2014 - 21:21
voll gut!
 
 
McFly schrieb am 01.06.2014 - 14:29
Die übliche 1 ist da....
 
 
Thomas K. schrieb am 01.06.2014 - 10:42
Passt.
 
 
Frank schrieb am 01.06.2014 - 10:39
Noch besser. Auch wenn es hier wieder, zumindstens optisch, so aussieht als ob sich der Harpunensteg
beim Plastikteil nach oben verjüngt.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006