3D Bilder

Brille Wip II

Brille Wip II
 

Die Texturen sind auch noch Wip, ich hab etwas weiter gemacht, was man nicht sieht, es sind Scharniere für den Bügel und die Schrauben für den Rahmen gemodelt.
Das Design ist an die Brille von Neo aus Matrix angelehnt.
Software:
Cinema4D r15
Arbeitszeit:
mehrere Stunden (Anfänger)
Renderzeit:
36 sec
Postwork:
nein
Tags:
Brille, Sommer, WIP, Cinema4D

Datum:

30.05.2014 22:36
Kategorie:
WIP
Angesehen:
484x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=4910

1 Bewertung
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Brille-W.I.P.
  • Brille Wip II
 
 

Weitere 3D Bilder von Thomas K.

  • Golden Ei II
  • Don't Schnaps
  • Abstrakt 1
  • Teetasse final Final
  • Sci-Fi Orb
  • Sturmlaterne
  • Coffee Wip
  • Coffee 02
  • Trinkbar 3
  • Technical amusement Animation
  • Vray DR Test - Final
  • Different
  • Pause 2
  • Nox Render
  • Shelby Cobra 1964
  • Shelby Cobra 1964 Wettbewerb
  • Wichtel #2
  • Schach Final V2
  • Schach prefinal
  • Altbauzimmer (WIP)
  • Vrooom
  • Alte Szene neu in Corona
  • Schlafzimmer WIP
  • Lamborghini Szene
  • Innenraum reworked FINAL
  • Caustics Wallpaper
  • Sonnenbrille Final
  • Brille Final?
  • Kaugummiautomat
  • Batterie Studio reworked
  • Greebel
  • Allure Eau de Toilette
  • Kaffee reworked
  • Buddha Final
  • Kia Studio neu
  • Buddha Reworked final
  • Camaro
  • Benz im Studio
  • DoF Test mit Kugeln
  • Good morning
  • Bedroom reworked II
  • Bedroom02
  • Bedroom Contest reworked
  • Audi S5 Studioshot
  • Bedroom Contest new
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Thomas K. schrieb am 01.06.2014 - 22:05
Ich habe fertig.
Vorläufiges Final Ich kann die Brille nicht mehr sehen, bin aber offen für Ratschläge, Kritik und Lob.






 
 
Frank schrieb am 01.06.2014 - 10:01
Am Modell gibt es nicht viel auszusetzen, bis auf das was Mc Fly schon geschrieben hat. ( Auflage )
Aber die Kamera Position ist ungünstig. Etwas mehr von oben, und das ganze würde wesentlich besser aussehen. Auch sollte der hintere Teil des Bügels sichtbar sein
 
 
Thomas K. schrieb am 31.05.2014 - 23:40
@ McFly ist alles in Arbeit, mit Texturen meinte ich eigentlich Shader.
Die Bügel gefallen mir nicht, da werd ich was Neues machen. Die Gläser sind in das Gestell eingepasst, allerdings sieht man das hier nicht so deutlich.
 
 
McFly schrieb am 31.05.2014 - 08:23
Welche Texturen meinst du eigentlich? Ich seh´keine. Du solltest dein Werk in einer anderen Perspektive zeigen finde ich. Den hinteren Bügel kann man nur erahnen. Die Gläser scheinen auf das Gestell "aufgeklebt" zu sein. In Echt werden sie wohl eher eingelassen. Und für die Nase noch eine entsprechende Auflage modellieren sonst gibt´s Druckstellen.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006