3D Bilder

Cloth+wind

Cloth+wind
 

viel zu sagen gibts ja bei dem bild nicht... soll halt alles recht soft und weich aussehen
Software:
Blender
Arbeitszeit:
langzeitprojekt
Renderzeit:
ca 20min
Postwork:
nein
Tags:
Blender

Datum:

17.12.2013 13:35
Kategorie:
Character
Angesehen:
2065x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=4498

20 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von animelix

  • Grusel
  • Camera im Regal
  • Venus Flakon
  • Custom Ghia
  • Ghia Garagen scene
  • Ente mit Kleid
  • Toskana im Herbst
  • Chrevrolet Impala 1968
  • Schwester
  • Dreads_Test_Blender
  • Ferienhaus
  • Unterirdische S-Bahn
  • "Kauft mehr Milch"
  • Stadtschloss Potsdam 2
  • Kugeliges
  • Wohnhaus
  • Japan-style
  • cadillac eldorado
  • Berliner Girl
  • Kasper
  • Renault A110
  • Steinschlosspistole 1675
  • Toskana
  • Plenarsaal
  • Mercedes 1928
  • SMS Nassau
  • sex sells
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 13 Kommentare
 
animelix schrieb am 18.07.2014 - 14:41
Moin Hans dampf, vielen dank. was macht die mukke?
 
 
Hans Dampf schrieb am 18.07.2014 - 12:34
Elix du hast es drauf !

Gruß m
 
 
Irmisato schrieb am 08.03.2014 - 20:25
Ich glaub, ich muss mich mal in Blender ein bisschen einarbeiten, was du da zeigst, ist natürlich dein Können, aber ich habe den Eindruck, dass Blender alles mitmacht, was dir als Künstler so einfällt.
Ja und zu "nur Wind" muss ich sagen, mach das Fenster zu, dat Mädel hat ja schon ne Gänsehaut
 
 
McFly schrieb am 19.12.2013 - 19:31
Yes - you can!
 
 
animelix schrieb am 19.12.2013 - 16:31
ein Testbild "only wind" aus einer etwas anderen perspektive in schwarz-weiß (nudity)

http://www.pic-upload.de/view-21672479/2013_animelix_BW_1.jpg.html
 
 
McFly schrieb am 19.12.2013 - 07:45
Jetzt bitte die Version " only wind" smile
 
 
Thomas K. schrieb am 18.12.2013 - 12:25
Klasse, einfach nur Klasse..... Bewunderernswert.
 
 
MadeInBerlin schrieb am 18.12.2013 - 01:19
Super Arbeit und Punkt!!!! Ein Tutorial würde dich unsterblich machen!!!
 
 
animelix schrieb am 17.12.2013 - 22:57
vielen Dank für die Kommentare!
die Beleuchtung besteht aus einem kleinen meshlight in weiß über dem po, ein schwaches light von vorn rechts unten mit etwas gelb und zwei lights als gegenlicht in blau.
der stoff ist ein fresnel-mix aus velvet und transparent, gemixt mit einem translucent-shader.
die camera ist so gewählt, daß ungefähr 4 bildviertel entstehen (bei composition-guides center und golden als hilfe aktiviert)
 
 
Coloremblem schrieb am 17.12.2013 - 22:28
ich schätze mal du hast ein velvet material in cycles und den transparent shader hauptsächlich verwendet oder ?
Ansonsten wirklich erstaunlich beeindruckende Arbeit ! smile
 
 
Gesamt: 13 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006