3D Bilder

Lamborghini Aventador

Lamborghini Aventador
 

Lamborghini Aventador
Maximum power:
700 HP (515 kW) @ 8,250 RPM
Maximum torque:
690 Nm (507 lbft) @ 5,500 RPM

3D Model ist nicht von mir, Renderengine Modo, Photoshop
Software:
Modo
Arbeitszeit:
3Stunden
Renderzeit:
1,5 Stunden
Postwork:
Photoshop

Datum:

16.08.2013 21:08
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
1139x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=4230

5 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Gigantus3D

  • Showreel_2017
  • McLaren 570s
  • Ford GT 2017
  • Porsche GT3_green
  • Porsche GT3
  • ATA - Panterra TAGV SCENE
  • ATA - Panterra TAGV
  • Genesis_GTR - Komp
  • Genesis_GTR
  • Genesis_GTR
  • Villa am Bosporus
  • Shaheen_F1_Nightshot
  • Shaheen_F1 - Komp
  • Shaheen_F1
  • Uhr Model
  • Aston Martin One77 - Blue
  • Aston Martin One77
  • Nissan Skyline GTR_BlackEdition
  • Nissan Skyline GTR
  • Adidas_adizero
  • Concenpt Blue-1 by Gigantus 3D
  • Kampfflugzeug
  • BMW Z4 2012 - Comp
  • BMW Z4 2012
  • BMW Z4 2012
  • Sportschuh
  • Brillen Design
  • Mercedes SL 500 2008
  • UHR - Tag Heuer 2
  • UHR - Tag Heuer
  • Mercedes SLS AMG -Studio
  • Martini Glas
  • Crabler DNX1000
  • Hamster Figur
  • MECHWARRIOR
  • Audi R8
  • Porsche 918 Spyder Komposition 2
  • Villa - Wald
  • Porsche 918 Spyder Komposition
  • Porsche 918 Spyder
  • Bad Design
  • Mercedes SL600 AMG - Sport
  • Mercedes SL600 AMG
  • Morgan Aero SS
  • Terasse Canyon
  • Iphone 4S
  • Sony NGP
  • Mercedes SLS AMG-Komposition
  • Mercedes SLS AMG
  • Ferrari 599GTB
  • BMW 640 2012
  • BMW M3 GTR
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gigantus3D schrieb am 19.08.2013 - 09:21
Danke dir Fast für die Tips, werde mir mehr Mühe geben bei den nächsten arbeiten :-)
 
 
FastLeaD schrieb am 18.08.2013 - 23:56
Also die Farbe ist schonmal schön giftig smile

Du solltest dich unbedingt etwas mehr auf die Szene konzentrieren. Ich finde es immer sehr schade wenn sehr gute 3D-Modelle etwas karg präsentiert werden. Nimm dir viel Zeit für das platzieren des Objektes im Raum und dessen Ausleuchtung. Schau dir ein paar Bilder von Fotografenstudios an und orientiere dich daran wie diese mit der Ausleuchtung umgehen. Du hast den Luxus in einem 3D-Programm Reflektoren an Orte zu hängen, von denen Fotografen nur träumen können. Nutze das ruhig mal aus.

Bin auf weitere Autos von Dir gespannt.

Gruß,
Fast
 
 
Gigantus3D schrieb am 17.08.2013 - 11:26
danke CoolZero,

mit den Flakes hast du Recht, einwenig zuviel. Ich wollte aber nicht nochmal rendern auf einem i3 laptop :-)

Nebel finde ich aber in Ordnung.

Lg
 
 
CoolZero schrieb am 16.08.2013 - 22:20
Sieht schon recht gut aus.
Mich stört unteranderem der grüne Lack der für mich mehr nach grünem Plastik aussieht.
Die Flakes vom "Lack" sind auch so arg. Vielleicht ein wenig schwächer und das Noise für die Flakes kleiner.
Die Autoreifen passen auch noch nicht so richtig. Linke Hinterrad hat grüne Spiegelung.
Und ich würde den Nebel etwas runter schrauben, meine Meinung.

Schöne Grüße

Cool Zero
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006