3D Bilder

Porsche 918 Spyder

Porsche 918 Spyder
 

Porsche 918 Spyder mit 3Ds Max modeliert und vray gerendert.
Software:
3ds Max
Arbeitszeit:
1 Woche
Renderzeit:
1 Stunde
Postwork:
Photoshop

Datum:

18.01.2013 12:01
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
1598x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=3774

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Gigantus3D

  • Showreel_2017
  • McLaren 570s
  • Ford GT 2017
  • Porsche GT3_green
  • Porsche GT3
  • ATA - Panterra TAGV SCENE
  • ATA - Panterra TAGV
  • Genesis_GTR - Komp
  • Genesis_GTR
  • Genesis_GTR
  • Villa am Bosporus
  • Shaheen_F1_Nightshot
  • Shaheen_F1 - Komp
  • Shaheen_F1
  • Uhr Model
  • Aston Martin One77 - Blue
  • Aston Martin One77
  • Nissan Skyline GTR_BlackEdition
  • Nissan Skyline GTR
  • Adidas_adizero
  • Concenpt Blue-1 by Gigantus 3D
  • Kampfflugzeug
  • Lamborghini Aventador
  • BMW Z4 2012 - Comp
  • BMW Z4 2012
  • BMW Z4 2012
  • Sportschuh
  • Brillen Design
  • Mercedes SL 500 2008
  • UHR - Tag Heuer 2
  • UHR - Tag Heuer
  • Mercedes SLS AMG -Studio
  • Martini Glas
  • Crabler DNX1000
  • Hamster Figur
  • MECHWARRIOR
  • Audi R8
  • Porsche 918 Spyder Komposition 2
  • Villa - Wald
  • Porsche 918 Spyder Komposition
  • Bad Design
  • Mercedes SL600 AMG - Sport
  • Mercedes SL600 AMG
  • Morgan Aero SS
  • Terasse Canyon
  • Iphone 4S
  • Sony NGP
  • Mercedes SLS AMG-Komposition
  • Mercedes SLS AMG
  • Ferrari 599GTB
  • BMW 640 2012
  • BMW M3 GTR
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gigantus3D schrieb am 21.01.2013 - 22:25
Klar sind die modellings von coolzero sauber, aber nur modeliert autos kann man ohne gutes Rendering auch nichts mit Anfangen. Verstehst was ich meine oder ?

Ich habe diese auf einem kleinen i3 Notebook gemacht, und trotzdem meine ich klasse Renderings erreicht.

Bin auch nicht angekotzt so wie du das sagst. Nur Kritik sollte auch dem entsprechend sein und nicht herablassend.

Viel Spass dir auch.
 
 
Gast schrieb am 21.01.2013 - 21:04
Nun ja, man muss nicht unbedingt der bessere Artist sein, um etwas kritisieren zu können.
Andererseits sind die Autos, die der coolzero modelliert, inzwischen wirklich Top.
Qualität ist auch bei dem Modellieren eines Autos von mehreren Faktoren abhängig, also auch von Geld bzw. Zeit. Damit meine Ich, für eine Woche ist das eine super Leistung, allerdings sieht der Betrachter das nicht unbedingt genauso, zudem müssen sich die polymodellierten Autos auch noch mit solchen messen die ganz anders erstellt wurden. Ich nehme mal an, dass Du kein Geld für Deine Autos bekommst, und da bietet es sich doch an, anstelle vier Autos im Monat nur Eins zumachen, das dafür aber richtig, denn die Beulen usw. wie schon mehrfach hier erwähnt, lassen sich nicht wegdiskutieren, auch wenn da mal einer 10 Punkte gibt. (10 Punkte heißt für mich: "es geht nicht besser“)
Deine Arbeiten sind doch Deine Referenzen und da ist es immer besser Du hast eine gute als 10 naja.
Sei davon nicht angekotzt, sondern nutze die Kritik um zu wachsen.
Happy modeling!
 
 
Gigantus3D schrieb am 21.01.2013 - 20:02
Hallo graf-ics, danke fürs herzliche Empfang :-)

Kritik ist immer gut da man normalerweise daraus lernen kann, ist logisch.
Es muss aber auch richtig formuliert sein, und nicht wirken als würde man die Arbeit desjenigen nicht würdigen. Jeder der hier seine Arbeiten ausstellt hat konstruktive Kritik verdient, aber wenn es heisst da sind ja "..dieser Porsche 918 Spyder, der hat Dellen vorn bis hinten" , dann kann man sich solche Kritik sparen. ODER diese Person muss echt ein SUPER 3D Artist sein, dann hat es dieses Recht.

Vorallem hat einer meine Arbeit als richtig gut bewertet, und mit 10Sternen bewertet, also kann es ja nicht soooo schlecht sein meine Arbeit.

Na ja ist auch egal.
 
 
Gast schrieb am 21.01.2013 - 13:08
Für gewöhnlich veröffentlicht man hier, um Kritik zu bekommen, das mit gegen Kritik zu beantworten ist, so finde ich, nicht gerade sauberer Stil. Zwischen den Zeilen gelesen heißt das: "was willst Du denn?“
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn hier jemand mal unzutreffend kommentiert, er sofort von den anderen Usern korrigiert wird.

Herzlich willkommen im Ring!
 
 
Gigantus3D schrieb am 20.01.2013 - 20:06
Kritik ist gut und Tips auch, ich hätte dir ja auch einpaar sehr gute Tips geben können Zwecks Rendering und PostProcess, aber wenn du das alles für Kindergarten hälts , naa dann nicht :-)
 
 
CoolZero schrieb am 20.01.2013 - 19:27
Ich wollte dir nur ein zwei tipps geben aber wenn du das gleich als zu harte Kritik für dich auffast dann ja dann du machst das schon.

Und punkto mein und dein Renderings .... ach ne.... lass mal das endet nur in Richtung "Kindergartenblabla".
 
 
Gigantus3D schrieb am 20.01.2013 - 19:03
ok klar kann man alles immer besser machen z.b. schau dir mal deine Renderings an, wie wärs wenn du dich einwenig dadrauf konzentrierst ;-)

ok deine modelings sind nicht schlecht, was man aber von deinen Renderings nicht behaubten kann :-)
 
 
CoolZero schrieb am 19.01.2013 - 20:18
Das Auto ist na ja es geht aber mal ganz ehrlich so viele 3D Auto Modelle die du schon hochgeladen hast wie dieser Porsche 918 Spyder, der hat Dellen vorn bis hinten. Wäre nicht besser erst ein Modell, muss nicht nicht Perfekt sein, aber bedeutent besser realisieren als deine anderen 3d Autos? Schau dir mal z.B. Felgen, Vronscheibe, Spaltmaßen wie Kofferraum und Frontschürze usw.....
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006