3D Bilder

Christbaumkugeln_WIP

Christbaumkugeln_WIP
 

es geht steil auf weihnachten zu und da dachte ich mir, es wäre doch mal wieder zeit für ein kugelbild. nun hier ist es. es ist noch ein wip, da ich noch nicht so ganz zufrieden mit allem bin.

verbesserungsvorschläge dringend erwünscht. i-was stört mich noch an dem bild, aber ich weiss nicht was.
Software:
Cinema 4d
Arbeitszeit:
3h
Renderzeit:
3h^^
Tags:
WIP, Cinema 4D, Kugeln

Datum:

19.11.2012 00:19
Kategorie:
WIP
Angesehen:
1006x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=3617

2 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Christbaumkugeln_WIP
  • Christbaumkugeln_WIP
 
 

Weitere 3D Bilder von Sven

  • Hair Driven Pillars
  • Stadt
  • Wandpapier
  • Holzfasskrug_V.2
  • Schubladenschrank
  • iMac Merge - Neue Tastatur _ WIP
  • Holzlock
  • Rolex Daytona
  • Christbaumkugeln_WIP
  • Anduril die Flamme des Westens
  • OZ Racing
  • Schreibtisch der neuen Generation_WIP
  • schon wieder kugeln
  • Connection Point WIP
  • pello
  • Iron-wire
  • Ironhelmet
  • Xmas
  • USB-Stick Winteredition
  • Weihnachten ??
  • Zimmer
  • Raumschiff
  • Schach
  • Mother Earth
  • Leere
  • magic balls
  • Mograph und das Licht
  • Mograph
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Sven schrieb am 20.11.2012 - 19:40
stimmt hast du auch recht. ich werd mal schauen was ich machen kann. bis weihnachten is j zum glück noch bissl zeit
 
 
jens-uwe schrieb am 20.11.2012 - 18:34
Die Nadeln kannst du auch flott als Partikelgeometrie an den Ast werfen.
Schaust mal bei mir in die Galerie da ist noch das Weihnachtsbild von vor 2 Jahren drin, das waren einfach Partikel auf ner Spline, sieht keine Sau.
 
 
Sven schrieb am 20.11.2012 - 17:16
ja viele wege füren nach rom, aber keiner wieder raus.^^

ich denk ich werd mich der ersten variante bedienen und mit einer nadel anfangen. will ja nur son blöden ast haben wo die kugeln dran hängen. will die nadeln net unbedingt als textur darstellen müssen. bin ich kein großer freund von, also selber bauen^^

man wächst mit den herausforderungen.
 
 
Tiles schrieb am 20.11.2012 - 16:18
Viele Wege führen hier zum Ziel.

Das kann man modeln. Bei sowas musst du dann anders als sonst von klein nach gross modeln. Erst mal eine Nadel. Dann machst du aus ein paar Nadeln einen kleinen Kranz. Dann fädelst du ein paar dieser Nadelkränze auf einen kleinen Zweig, fügst mehrere dieser Zweige zu einem Ast, und dann eben den Kranz daraus bauen.

Kann auch sein dass der Gutste hier Point Clone verwendet hat um die Nadeln am Zweig zu plazieren. So Point Clone Funktionalität gibts für die unterschiedlichsten Programme, heisst dann auch anders. Die Idee ist mittels Plugin ein Objekt an jedes Vertice eines Parentobjektes zu plazieren.

Oder aber er hat schlicht einen der Treecreatordinger genommen um so einen kleinen Nadelzweig zu erstellen. Arbaro ist Freeware. Dryad geht leider nicht mehr, sniff. Hm, TreeD gibts auch noch, auch Freeware. Und dann gehts so langsam mit den programmspezifischen Plugins und den kommerziellen Dingern los. Google will lead you.
 
 
Sven schrieb am 20.11.2012 - 15:11
ah danke sehr. smile wenn mir jetzt noch jemand erklärt wie ich an die zweiggeschichte rangeh wäre mir geholfen, habs versucht aber es kam nur müll bei raus^^
 
 
mp5gosu schrieb am 19.11.2012 - 17:50
Referenzbilder suchen, modellieren. smile
Alternativ geht's auch per Textur. hier gabs schon mal so ein Bild, glaub ich...

edit: Da isses:

http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1420
 
 
Sven schrieb am 19.11.2012 - 15:28
war ursprünglich meine idee, aber ich hab keinen plan wie man so nen tannenzweig modelliert^^ hab im internet auch nix gefunden.
 
 
GuyGood schrieb am 19.11.2012 - 13:15
Finds vom Rendering her schon ganz hübsch, die Kugeln, aber willst du die nicht doch lieber an einen Baum hängen
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006