3D Bilder

Playstation 3

Playstation 3
 

Baue zur Zeit an der PS3. Wahrscheinlich gibt es dazu schon unzählige Projekte, wollte ich aber dennoch erledigt haben.

Die frage ist nur, wie bekomme ich die Luftschlitze in das Mesh, ohne es zu versauen!?
Software:
Autodesk Maya 2009, Mental Ray
Arbeitszeit:
4 Std.
Renderzeit:
3Min.
Postwork:
Nein
Tags:
PS3, Autodesk, Maya, 2009, Mental,Ray

Datum:

21.01.2012 14:46
Kategorie:
Technik
Angesehen:
1538x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2790

1 Bewertung
 
 

Weitere 3D Bilder von Casteels

  • ACR
  • iPhone 5S
  • Superman vs. Batman
  • Batman Logo
  • AMG Mercedes SLS
  • LIMBO
  • Bleistift mit Wachs
  • Pendel
  • Inception
  • Studio
  • Lampenverlauf
  • iPhone 4G
  • Samsung Monitor
  • Stuntman Joe
  • Turbine
  • Nike Powerbracelet
  • Raum mit Stuhl
  • Azureus Rising
  • Sackyboy
  • Iphone get Splashy
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gast schrieb am 26.01.2012 - 10:13
Ich habe mir gerade das Modell meines Sohnes angesehen, die Löcher wie sie dort sind, würde ich auf jeden Fall mappen.
 
 
Casteels schrieb am 22.01.2012 - 00:07
Ich weiß. Ich habe die erste Baureihe hier bei mir stehen.

Aber die PS3 hat so viele, kleine Luftschlitze, dass ich das Mesh wohl kopieren werde und mir Faces raus suche, die diese aufweisen und anschließend bearbeiten.
 
 
Gast schrieb am 21.01.2012 - 18:59
Im Groben kommt das Case schon ganz gut hin. Diese seitliche Klappe gab es übrigens damalig nur bei den ersten Baureihen. Unter dieser verbargen sich Steckplaätze für CompactFlash Typ I & II, Microdrive, Secure Digital, miniSD, Memory Stick und Memory Stick PRO Duo. Jetzt noch die Feinheiten und Materialien reinklätschen und dann läuft did...
 
 
jens-uwe schrieb am 21.01.2012 - 15:40
Schönes Sofa.

Ach ne halt, mh, also ne PS3 Hab ich anders im Kopf. o.O

Für Luftschlitze musst halt das Mesh hoch genug unterteilen, dann versauts da auch nix.
Ich häng mal ein Wire vom Ghia an, ist zwar nicht sonderlich elegant gelöst aber versaut is da nix.

 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006