3D Bilder

taschenrechner

taschenrechner
 

Hier mal etwas um euch von blender weiter zu überzeugen
mit der neu eingebauten renderengine "cycles" kann man doch schon recht ansehnliches in sehr kurzer zeit basteln. auf meiner gpu gerendert smile
Software:
Blender, cycles
Arbeitszeit:
2-3h
Renderzeit:
15min
Postwork:
vigniette, hsv rauschen :D
Tags:
Blender, cycles, und so

Datum:

18.12.2011 14:58
Kategorie:
Technik
Angesehen:
5338x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2680

17 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von linolafett

  • Heimat der Eroberer
  • Scifi szene [WIP]
  • Ferrari 458
  • Sukhoi 27
  • Finally...
  • HL2 gravity gun_final
  • HL2 gravity gun
  • Unterm Weihnachtsbaum..
  • Fischdose
  • Canadair C-415 in Wolken
  • Canadair C-415 Waldbrandszene
  • Canadair C-415 Wip
  • lowpoly space environment
  • Ferrari 458
  • Haus am Meer
  • Haus am Meer- WIP
  • Lowpoly Asteoriden V2
  • Lowpoly Asteoriden
  • Eine Grotte (prefinal)
  • Lamborrari
  • Lamborghini Aventador  Lp-700 Final
  • Lamborghini Aventador  Lp-700
  • Linolafetts Speedbattlebeitrag: Anziehung
  • Wacom Pen
  • Schwabl
  • Verfallene Bahnhofshalle
  • Orbiter- collage
  • Orbiter- Studiorender
  • Lightbulb
  • Some do have...
  • EVGA x58 sli le
  • Narrow street
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 16 Kommentare
 
Khazmadu schrieb am 11.05.2012 - 13:53
Wirklich gut finde keinen noch so geringen Makel.
 
 
Max Philip schrieb am 05.03.2012 - 16:59
Dein Render überzeugt mich. Es sieht sehr fotorealistisch aus.
 
 
Stefan_Raab schrieb am 18.01.2012 - 14:59
" arbeitszeit 2-3 stunden "
ja klar...
 
 
Unknown Artist schrieb am 19.12.2011 - 17:34
ich hab nichts gegen blender smile hatte es nur einmal offen und naja es war ungewohnt
ansich muss man aber sagen das man mit jedem softwarepaket/renderer gute bilder erstellen kann... es kommt einfach auf den artist an und was er darauß macht

zum bild muss ich sagen das es mir gut gefällt das einzige was mich bischen stört is das schon angesprochene tastenmat das man mit ein bischen ausleuchtungsarbeit und anderem shader bestimmt auch gut gerendert bekommen hätte
aber auch so ein hingucker
 
 
linolafett schrieb am 19.12.2011 - 11:35
nein er liegt flach drauf, liegt nur verdreht zur holzmaserung.
 
 
Gast schrieb am 19.12.2011 - 10:53
ich glaube megapille fragt ob etwas zwischen Holzplatte und Rechner liegt. Weil sie nicht parallel zu liegen scheinen. Rest ist super.
 
 
linolafett schrieb am 19.12.2011 - 10:32
ich mag aber diese schrift oonibbleroo naja geschmackssache, ich will nur eben kein bild ohne sig mehr hochladen, dann hab ich eben was störendes drin :/
megapille: liegt auf ner holzfläche.
 
 
megapille schrieb am 19.12.2011 - 02:59
kommt echt gut. Die Spiegelungen und das matte Spec gefallen mir, bis auf das Grün, dass verwirrt mich
Liegt der Rechner auf irgendwas drauf? oder wird er noch gehalten?
 
 
oonibbleroo schrieb am 19.12.2011 - 00:29
bin generell kein freund von störenden elementen im bild. wasserzeichen/siganturen sind so ne sache. den sinn kann ich ja nachvollziehen, die präsenz/wichtung ist aber ein schmaler grat. mmn machen die meistens das bild kaputt bzw stören die gesamtoptik. und wenn schon eins da ist, dann sollte es eine art logo sein und nicht ein comic sans verschnitt
ist aber nur meine persönliche meinung und alles andere als eine regel!
 
 
linolafett schrieb am 18.12.2011 - 21:50
dich stört das wasserzeichen? ist doch nur eine signatur und die lasse ich bei allen bildern bei mir drinne, hatte nämlich schon bilder von mir ohne signatur sonst wo wiedergefunden ohne irgendwie genannt zu werden. das verhintert man damit ein kleines wenig (natürlich kann man das noch wegschneiden, dann fehlt aber was)
die textur vom rechner hab ich selber geschossen, einen dank ein meine neue kamera .
wieso in der hdr grün ist, keine ahnung, wohl ne linsenunkorrektheit, hatte mich jetzt auf den ersten blick nicht gestört, aber wenn du das so sagst, fällts doch auf, ja. danke smile
 
 
Gesamt: 16 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006