3D Bilder

THE ONE RING (animation)

THE ONE RING (animation)
 

Und schon wieder etwas neues.

Diesmal ein Artwork, wozu ich durch den im nächsten Jahr erscheinenden "The Hobbit" inspiriert wurde. Ziel war es wie immer, eine filmische / cinematische Stimmung zu generieren,und die Gegenstände durch das Licht plastisch fotorealistisch hervorzuheben.

Leider ist die Sequenz, wie man es von mir kennt, wiedereinmal etwas kurz geworden. Ich bitte das zu verzeihen!

Zum Technischen:
Wie immer erstellt in Cinema 4D.
Gerendert in Vray.
DOF und Farbkorrektur und Partikel in After Effects.
Besonderheiten: Displacement, SubSurfaceScattering im Wasser, 32 bit Workflow.

Renderzeit für 1280x530 Cinemascope, ca. 7min. für ein Bild.

VIDEO ON YOUTUBE



VIDEO ON VIMEO

Ich hoffe, das Ergebniss gefällt Euch!
Software:
Cinema 4D, Vray, AfterEffects
Arbeitszeit:
Ca. 3 Tage (Freizeitprojekt deshalb nicht so genau definierbar)
Renderzeit:
35 Std
Postwork:
Compositing der Smoke Simulation, Colorgrading
Tags:
Herr der Ringe, Lord of the Rings, Ring, Animation, Cinema 4D, CGI, Full CG

Datum:

11.11.2011 20:40
Kategorie:
Fantasy
Angesehen:
3927x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2580

4 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von Silverwing

  • Splitstream Fusion-Reactor
  • The Sphere
  • The Ark
  • Jewelery Collection
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Stefan_Raab schrieb am 18.01.2012 - 15:00
ganz heiss... bitte tutorial !
 
 
Silverwing schrieb am 15.11.2011 - 01:10
Danke Ihr beiden für eure Kommentare!

@ oonibbleroo:
Vielen Dank, dass Du dir die Mühe gemacht hast, mir so einen langen Kommentar zu schicken. Freut mich zu lesen, dass es Dir gefällt.

@ Der Thomas:
Danke für das Kompliment. Ich denke aber, dass ich sowas in der Realität nicht hinbekommen werde. Außerdem liebe ich 3D zu sehr, dass ich es für Kamera aufgeben werde!

Grüße Silverwing
 
 
Der Thomas schrieb am 14.11.2011 - 18:46
Ich glaube du solltest eher Kameramann werden. Die sequenz ist wirklich beeindruckend. Schöne sache, schönes Bild, schöne Texturen......
 
 
oonibbleroo schrieb am 12.11.2011 - 15:05
ich fand deine werke ja schon immer sehr sehr schön, habe aber jetzt zum ersten mal deine videos angeschaut. ich kann nur sagen: beeindruckend! es wird schnell unterschätzt was dazu gehört bewegtbild so in szene zu setzen, das timing beim schnitt zu steuern sowie mit dem sound zu einer einheit werden zu lassen. hut ab!!

den ring würde ich persönlich auf gar keinen fall schmutzig sehen wollen, da ich deine aussage -auch wenn sie vielleicht witzig gemeint ist- dass der keinen schmutz annimmt absolut teilen würde. was jedoch noch ein i-tüpfelchen wäre, auch wenn ich auf die schnelle nicht wüsste wie man das überhaupt umsetzen könnte, dass zum rauch/dampf der leicht unterschwellig aufsteigt wenn die schrift aufglüht, das wasser das in berührung mit dem ring kommt anfangen würde zu sieden.

eine absolut und in jeder hinsicht gelungene kamerasequenz, die als still natürlich nicht ihre 100%ige wirkung ausspielen kann (zumindest im vergleich zu deinem fusion-reactor der auch als still der ani nicht nachsteht).

echt beeindruckend!
 
 
Silverwing schrieb am 12.11.2011 - 14:27
Danke für Eure Kommentare:

Kurgan80:
Naja... das ist der "eine Ring" der ist halt immer besonders und nimmt keinen Dreck an. Nein Im Ernst... daran hab ich nicht gedacht. Hätte bestimmt ne schicke Wirkung gehabt. Danke für den Input!

Pixelschubser:
Dankesehr für dein kommentar. Wenn Du genau hinschaust, siehst Du, dass sich die Schrift im Wasser spiegelt. Wasser hat halt nur eine Spiegelungsstärke von einem Fresnel von 1.33 IOR. Da spiegelt sich das nicht so stark.

Grüße Silverwing
 
 
Gast schrieb am 12.11.2011 - 11:46
Sieht echt klasse aus, auch die Animation will gefallen, aber warum spiegelt sich die Schrift nicht im Wasser?

Edit: Nachdem ich mir das Bild in einer größeren Version angesehen habe, muß ich Silverwing recht geben.
Die Schrift spiegelt sich, wenn auch schwach.
 
 
Kurgan80 schrieb am 11.11.2011 - 21:15
schaut prima aus besonders der boden gefällt mir gut...aber würde dem ring noch etwas dreck spendieren ..sieht etwas zu sauber aus...ansonsten 1a
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006