3D Bilder

Raum version 2.0

Raum version 2.0
 

Nach meinem Mental Ray Unterricht habe ich mich nochmals vor dem Projekt "Raum" gestellt und ihn nochmals überarbeitet. das Resultat ist immer noch nicht 100% perfekt aber es sieht schon mal besser aus wie die 1. Version.
Software:
Maya
Arbeitszeit:
ca 10h
Renderzeit:
ca 2h
Postwork:
nein
Tags:
raum, mental ray, maya

Datum:

28.10.2011 18:40
Kategorie:
Anfänger
Angesehen:
1504x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2526

1 Bewertung
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Saal
 
 

Weitere 3D Bilder von staemmli

  • WoW Bild
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
staemmli schrieb am 02.11.2011 - 19:34
@mrk-x2
Danke Vielmals für die Tipps. Das man Feuer an den Wänden (Kerzen, Fakeln ...) machen könnte, ist mir gar nicht in den Sinn gekommen. Das werde ich bestimmt machen. eben es ist ja noch nicht Fertig.
Gruss
Staemmli
 
 
MRK-X2 schrieb am 29.10.2011 - 08:50
Hallo Staemmli,

Das Bild macht zwar Fortschritte, leider baust Du auch weitere Aspekte ein, welche verbessert werden müssten/ könnten.

Das wichtigste zuerst. Die Beleuchtung: Es käme bestimmt besser, wenn die Beleuchtung von Kerzen, Fackeln an der Wand stammen würde. Damit wären Akzente möglich zu setzen. Jetzt wirkt es ziemlich gleichmässig ausgeleuchtet. Zumal ein anderer Farbton das Licht "wärmer" werden lassen könnte...

Das Fenster an der Wand sollte nicht so knallig weiss sein. Fällt viel zu sehr auf und passt auch irgendwie nicht hier hin. Ich glaube es rausnehmen zu wollen...

Die Fliesen auf dem Boden sollten quadratisch eingestellt werden. Zudem kommt es immer gut, wenn eine leichte (ganz schwach sichtbare) Spiegelung mit eingestellt wird.

Die Säulen und Bögen könnten aufgeteilt werden. Standsockel, Hauptteil, Abschluss und Bogen als einzelne Objekte auch einzelne Texturen / Shader verwenden. Die Bögen, wenn möglich, noch mehr unterteilen, man sieht den sparsamen Polycount.

Das sind so meine Ansätze, welche ich hier angehen würde. Es sind Vorschläge und was daraus wird, musst natürlich Du selbst entscheiden. Ich bin gespannt smile

MfG
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006