3D Bilder

Mercedes Benz 300 SL

Mercedes Benz 300 SL
 

Der Mercedes-Benz 300SL ist einer von meinen älteren Projekten. Ich hatte auf meiner Platte ein wenig aufgeräumt und hab den Flitzer gefunden. Den hatte ich noch in der Schulzeit gemacht. Ich hoffe er gefällt euch.
Gerendert wurde mit den Standardrender gerendert.

Natürlich würde ich mich auf jede Art von Kritik freuen. =)
Software:
Cinema 4D
Arbeitszeit:
Kann ich leider nicht mehr genau sage. Glaub 3 Wochen
Renderzeit:
Pro Bild ca.: 30min
Tags:
Sven Prochnow, Cinema 4D, Mercedes, Auto

Datum:

03.09.2011 15:38
Kategorie:
Fortbewegungsmittel
Angesehen:
2909x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2389

2 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von CoolZero

  • LaFerrari Spyder
  • Ferrari LaFerrari
  • SRT Viper
  • Lamborghini Veneno
  • 918 Spyder im Hafen
  • Porsche 918 Spyder Weissach Paket
  • McLaren P1
  • Lamborghini Aventador J
  • A Beautiful Day
  • Wohnzimmer
  • Wohnzimmer
  • Pagani Werkstatt
  • Bugatti Veyron 16.4
  • Pagani Huayra Roadster Tuning
  • Car Dealer Room
  • Pagani Huayra Roadster in Office
  • Angriff der Reventon
  • Bedroom
  • Pagani Huayra
  • Die 4.5 Millionen Halle
  • Burning Wheels
  • Gemballa Mirage GT
  • Formel 1
  • Ferrari 458 in der Garage
  • TVR Sagaris
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
CoolZero schrieb am 07.09.2011 - 20:05
Ich habe eigentlich noch andere Dinge am laufen aber...... warum nicht. Das wird leider ein wenig dauern aber so könnte ich vielleicht mich ein wenig mit V-Ray austoben. Und das eine und Andere Problem ausmerzen, damit der Mercedes noch ein bisschen besser rüberkommt.
 
 
Gast schrieb am 07.09.2011 - 18:17
Ich finde das Modell extrem gut!
Wenn du hier und dort noch ein bißchen Zeit investierst, wird es Hammer. Mach das auf jeden Fall noch!!! Ich habe von dem Auto ein DIN A0 Bild an der Wand hängen (etwa die Perspektive unten links bei dir).
 
 
CoolZero schrieb am 04.09.2011 - 15:28
Das Hintergrund ist mit abstand kein Blickfang. Ich habe dort ein wenig mit IES-Daten rumgespiel und via XPresso-Schaltungen in einen "schlechten" Studio platziert. Natürlich könnte man bessere Szenen für das Auto Erstellen/Auswählen aber es war nur ein Schulprojekt. Wenn ich vielleicht mal bock hab ändere ich den Hintergrund. Vielleicht ein besseres Studio. Wer weiss wer weiss. ;-)
 
 
Gast schrieb am 04.09.2011 - 08:57
Kein "like" kein Kommentar, ich dachte das ist hier eine Fach Community! Auch wenn die Umgebung vielleicht nicht gefällt, sollte doch zumindest das Modell gewürdigt werden.

edit: Das Modell ist toll, nur die Rücklichter brauchen ein besseres Material. Hut ab!
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006