3D Bilder

Horster Mühle-3 (wip)

 

so texturierung nimmt formen an, dach ist im original auch so sauber, aber euch zuliebe mach ich demnächst noch dreck drauf
rost fehlt an den metallteilen auch noch, wird aber auch kommen, kein stress^^
nunjah, sonst fehlt noch mehr vegetation+ne ordentliche blattextur, sonst bin ich nicht happy...
achja, großes bild, bitte im neuen tab/fenster öffnen.
lg
Software:
Blender 2.57
Renderzeit:
1.20 h
Postwork:
intern
Tags:
Blender 2.57, Blenderintern gerendert, Gimp

Datum:

15.06.2011 13:49
Kategorie:
WIP
Angesehen:
2427x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=2077

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von linolafett

  • Heimat der Eroberer
  • Scifi szene [WIP]
  • Ferrari 458
  • Sukhoi 27
  • Finally...
  • HL2 gravity gun_final
  • HL2 gravity gun
  • Unterm Weihnachtsbaum..
  • Fischdose
  • taschenrechner
  • Canadair C-415 in Wolken
  • Canadair C-415 Waldbrandszene
  • Canadair C-415 Wip
  • lowpoly space environment
  • Ferrari 458
  • Haus am Meer
  • Haus am Meer- WIP
  • Lowpoly Asteoriden V2
  • Lowpoly Asteoriden
  • Eine Grotte (prefinal)
  • Lamborrari
  • Lamborghini Aventador  Lp-700 Final
  • Lamborghini Aventador  Lp-700
  • Linolafetts Speedbattlebeitrag: Anziehung
  • Wacom Pen
  • Schwabl
  • Verfallene Bahnhofshalle
  • Orbiter- collage
  • Orbiter- Studiorender
  • Lightbulb
  • Some do have...
  • EVGA x58 sli le
  • Narrow street
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
animelix schrieb am 15.06.2011 - 21:43
ich finde es schon sehr schick, schönes licht, und bin gespannt wies weiter geht!
 
 
balou008 schrieb am 15.06.2011 - 21:10
Hey
das wird wohl so richtig linola "Fett" wenns fertig ist.
Man sieht sehr, dass die Textur vom Schornstein gekachelt ist.
auf cgtextures.com gibts getiled Texturen und die sind hochauflösend.
 
 
Gast schrieb am 15.06.2011 - 19:06
Unbedingt in groß anschauen! Lohnt sich! "Meckern" könnte man vielleicht über die Textur des runden Giebels und des Schornsteins(aber auch nur in groß). Der abbröckelnde Putz könnte ein wenig tiefe gebrauchen und ich glaube die Steintextur des Schornsteins ist nicht ausreichend hoch aufgelöst.
 
 
grayst schrieb am 15.06.2011 - 14:15
Bin auf alle Fälle gespannt wie es aussieht, wenn es fertig ist...und dann drucke ich's aus, fahr nach Essen rüber und vergleiche

Aber mal im Ernst; gefällt mir - Der Schornstein und die Schrift darauf wirken mir noch etwas zu "glatt", als zu gleichmäßig und wenig verwittert - im gegensatz zu Ziegelsteinmauer, die mir sehr gut gefällt.

Bin gespannt wie es weiter geht smile
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006