3D Bilder

Podracer

Podracer
 

Cinema 4D "Past meets Future" ;-) Einer meiner neuen Projekte ein Podracer der ein Streitwagen hinter sich als Cockpit zieht :-) wünsche viel Spass beim angucken....
Die Bildidee ist noch in Entwicklung

KRITIK ist natürlich wie immer gern erwünscht!!!!!!

Schauplatz: Tatooine Star wars

Programm Cinema 4D AA GI AO und Adobe Photoshop Version CS 3

Portfolio www.simdesigns.net
Tags:
Cinema4d, Adobe Photoshop, 3D

Datum:

07.05.2011 16:36
Kategorie:
Technik
Angesehen:
3008x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1883

3 Bewertungen
 
 

Weitere 3D Bilder von simolius

  • (WIP) Crown Beer Work in Progress
  • Joker WIP
  • WIP Dirty Mustang
  • EAGLE WIP
  • Speedracer
  • Chraktermodelling
  • Solarauto
  • Sentry Gun
  • Blind Skateboards
  • Marmelade jetzt auch in der Tube
  • Wettbewerb "BADESPASS"
  • Taschenlampe
  • Objektive
  • Orientalisches essen
  • Dynamics Microphone
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
simolius schrieb am 07.05.2011 - 22:23
wie gesagt bin neu hier und noch blutiger Anfänger :-)
 
 
Ribis schrieb am 07.05.2011 - 22:11
Die Materialien sind alle noch nicht das wahre, zu stark reflektierend etc. und warum leuchten die Triebwerke ?!
 
 
simolius schrieb am 07.05.2011 - 18:28
oh je zemlich viele Fachbegriffe für ein blutigen Anfänger krass

lieben Dank für eure Hilfe/ Kritik

mfg simon

Muss mal gucken wie man sowas umsetzt was ihr mir mittgeteilt habt :-) bin noch neu in der Szene :-)
 
 
Loqy schrieb am 07.05.2011 - 18:23
Erstmal: Gefällt mir gut! Das Licht vorne sieht schön aus und die Landschafft sieht realitisch aus (von der Geometrie her)

Aber hier ein paar OptimierungsTipps:

Mir gefallen die Glanzlichter noch nicht so. Beim Boden würde ich ein flacheres Glanzlicht und bei den Turbinen ein schmales hohes Glanzlicht verwenden.
 
 
linolafett schrieb am 07.05.2011 - 18:18
aus der idee könnte echt was werden, nur finde ich die umsetzung noch seeehr schwach, da geht meht, auch mit wenig aufwand. ich bin ja ein modellierungsfan, also würde ich gerne mehr details (vorallem auber herausgearbeitete) sehen. an den turbinen sind nur wahllos einige quads rausextriert und mit einem smooth irgendwie völlig verzerrt, sieht ungut aus. wieso leuchten die turbinen so stark? so ein lichtschein aus der front sieht nicht nur ungewollt aus, sondern ist es bei echten turbinenherstellern auch verringere weningstens diese lichtstrahlen und das licht auf dem boden+ mach es viel weicher.
wieso brennen die turbinen auch so stark, wenn das gefährt nicht fährt? die turbinen ligene ja auf dem boden und der wagen ist unbesetzt. naja, hoffe es hilft.
 
 
Hexa schrieb am 07.05.2011 - 17:15
Ich wollte jetzt nicht sofort "losmeckern"

Ich würde die Hintergrund überarbeiten. Die Himmeltextur wirkt auf mich recht flach. Schau mal aus dem Fenster die Wolken haben ja so eine schöne Tiefe... Die gleichmäßige Textur der Berge überzeugt mich noch nicht.

Bei den Turbinen würde ich evtl die Verbindungen überdenken sonst ist die gesamte Konstruktion recht wacklig (rein Theoretisch). Bzw. beide Turbinen miteinander verbinden wie in Starwars?

So jetzt hast du was davon
 
 
simolius schrieb am 07.05.2011 - 17:07
dankeschön hättest du auch zufällig einwenig Kritik/ Vorschläge zu der BildIdee oder zur Technik :-)

MFG Simon
 
 
Hexa schrieb am 07.05.2011 - 17:04
Schöne Perspektive. Bin gespannt auf die Updates.
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006