3D Bilder

Japan #1

Japan #1
 

3dsmax
vray

=> dies ist ein render einer grösseren serie (japan) / die katanas werden später in der grossen szene weiterverwendet werden
Tags:
japan, tee, tatami, samurai

Datum:

19.02.2011 00:42
Kategorie:
Szenen
Angesehen:
2132x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1441

2 Bewertungen
 
 

Versionen / Projektverlauf

  • Japan #1 Close-Up
 
 

Weitere 3D Bilder von VertexBase

  • Dead Cyborg
  • Katana #1.5
  • Wallhead Cyborg
  • Katana #2
  • Surface
  • Katana #1
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
xcEmUx schrieb am 19.02.2011 - 13:16
Die Szene an sich gefällt mir auch, die Kissen sehen echt gut aus und die Beleuchtung ist auch schon echt chick !
Nur das Noise ist noch viel zu hoch, schraub mal den Noise Threshold bei VRay etwas runter, das bewirkt Wunder !
 
 
Hexa schrieb am 19.02.2011 - 12:05
Die gesamte Scene gefällt mir sehr gut. Schönes Modeling und Ausleuchtung. Ich habe aber wie immer was zu meckern Hat aber nicht mit 3D zu tun. Es sind überall Natur-materialien zu sehen und dann ein Plastik/Keramik Tisch? Ich dachte eigentlich dass die Tee-Tische meist aus Holz sind oder es wird alles direkt auf dem Boden gestellt.

Hier auszug aus Wikipedia:

Teehäuser bestehen gewöhnlich aus zwei Räumen, einer der zur Vorbereitung des Tees dient, der andere für die Teezeremonie selbst. Der Hauptraum ist oft sehr klein, oft 4 1/2 Tatami groß, die Decke ist niedrig. Es gibt keine Möbel oder Einrichtung. Vorhanden ist meist eine Grube für ein Holzkohlenfeuer (炉, ro) in der Raummitte, um das Teewasser zu erwärmen. Der Boden ist mit Tatamimatten bedeckt. Gäste und der Gastgeber sitzen daher im Seiza auf dem Boden. Die Dekoration ist minimal: Meist nur eine Tokonoma (eine Nische, in der eine Schriftrolle, eine Pinselzeichnung oder ein einfaches, kleines Blumengesteck (茶花, cha-bana) ausgestellt ist. Alle Materialien sind absichtlich einfach und "bäuerlich".
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006