3D Bilder

Robiklo

Robiklo
 

Bild bitte mit augenzwinkern betrachten. Habe diesen Robi in verschiedene "menschliche" Verhaltensweisen gebracht. Bild ist schon was älter.
Und weil immer noch Intention gefragt wird. Ich mag solche satirschen Bilder.
Tags:
c4d, Ps

Datum:

15.01.2011 21:30
Kategorie:
Sci-Fi
Angesehen:
3985x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1253

1 Bewertung
 
 

Weitere 3D Bilder von Fenrir

  • Born to be
  • Future of mankind
  • Fallen Angel
  • Universe
  • Hasiges
  • Bonzen Ei
  • Fallen Angel
  • The walking dead
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Gesamt: 21 Kommentare
 
Jeffrey schrieb am 11.03.2011 - 01:36
haha, wie Lustig..
 
 
mp5gosu schrieb am 17.01.2011 - 01:03
Na bisher war doch hier alles sachlich.
Und wenn Du Dir die Kritik und die Vorschläge mal nimmst und umsetzt, dann wird auch die negative zur positiven Kritik irgendwann.

Paralleles Licht ist - wie gesagt - Quatsch.

Im Grunde gibt es in der Natur keine parallele Lichtquelle. Das wird eben nur benutzt, um zB Sonnen nachzubilden.
 
 
Fenrir schrieb am 16.01.2011 - 12:38
@elenwus
Danke. Bin grad dabei, dass mit der beleuchtung nochmal neu zu machen.

@all
Warum versuchen wir nicht alles mal mit Kritik denen zu helfen etwas besser zu machen. Nicht mit Ironie, nicht mit - warum kann der gerade das nicht- sondern mit Sachverstand und vor allem sachlich. Das meine Pictures nicht perfekt sind weis ich. Keiner ist perfekt.
Deshalb sollte Kritik so formuliert sein, dass sie moderat ist. "Profis" können sich auch zurückhalten. Bitte versteht das nicht als meckern, sondern als konstruktiven aufruf.
Mir geht es um die Bilder. Meine eigenen, die der anderen. Da kann man staunen, kann formulieren was einem gefällt und was nicht. Aber eben sachlich.

Musste ich mal gesagt haben.
 
 
Elenwud schrieb am 16.01.2011 - 12:36
@Angbor ja da muss ich dir Recht geben, zumindest hat man mit dem Parallel-Licht die möglichkeit Schatten an zu werfen, aber wir lernen ja noch dazu smile

LG
 
 
Angbor schrieb am 16.01.2011 - 12:33
Stimmt nich ganz Ellen, ich kann ein Distanzlicht auch in einem Raum ohne Fenster benutzen, darfst halt nur keine Schatten einschallten.
 
 
Elenwud schrieb am 16.01.2011 - 12:27
@Kahos ich glaube du verwechselst da etwas, ein Parallel Light ist kein Distant-Light (zumindest nicht in C4D) du kannst ein Parallel-Light auch einfach in einen Raum machen (ohne Fenster zu haben) und hast dennoch eine Beleuchtung, bei einem Distant-Light brauchst du Fenster (da dieses sich verhält wie eine Sonne).

Zum Bild,

wie schon die meisten gesagt haben gefällt auch mir die Idee super!
Nur bei der Beleuchtung solltest du dich wirklich noch mal ran setzen, da steckt viel Potential drin smile

LG
 
 
khaos schrieb am 16.01.2011 - 12:18
Wo hab ich denn bitte keinerlei brauchbare Kritik gebracht ... dann lass ichs halt einfach. Was für ein Endzeitbild du auch immer meinst, bei deinem Raketenteil hab ich konstruktive Kritik gebracht.

Und kannst ja dein Parallel-Light verwenden, dann mach aber bitte den Raum ca. 150 Millionen km hoch.
Steht doch schon im Namen davon, parallel ... eine Lampe ist nicht parallel und bleibt eine punktförmige Lichtquelle. Die Sonne strahlt einigermaßen parallel Licht ab .... was gibt es da groß zu erklären ...
 
 
Fenrir schrieb am 16.01.2011 - 11:58
@khaos
Unabhängig davon ob ich das selbst bemerkt habe. Erklärs mal, bitte. Es geht nicht um den Robi auf dem Klo sondern um das Endzeit bild das ich die Tage gepostet hatte. Soviel zum Thema lesen, dann schreiben. Steht übrigens auch unten im Text.

Also bitte. Jetzt erkläre mir mal warum ein Parallel Licht nicht okay wäre. Bin nur neugierig. Das eine gute Ausleuchtung wichtig ist bestreite ich ja nicht. Werkel gerade nochmal an dem Bild.

 
 
pauliepaul schrieb am 16.01.2011 - 11:57
Hey...gefällt mir...ich will jz auch gar nichts zum licht sagen, das wurdes sowieso schon oft genug erwähnt...ähm was das Bild betrifft, muss ich auch sagen, dass das bis jetzt dein bestes istsmile und die Idee find ich wirklich cool...einziges was ich sagen will: Das ist jz nichts gegen die mats, aber bei der Fliesenwand sieht man zb, dass(ich glaube zumindest es zu sehen) du höchstwahrscheinlich den Rost-Shader im DiffusionsKanal verwendet hast...nichts gegen den Rostshader(benutze ihn auch selber oftsmile), aber ich glaub, dass da eine gute Textur fast glaubwürdiger rüberkommen würde...
mfg paul
 
 
khaos schrieb am 16.01.2011 - 11:47
Na is doch super wenn du da selbst drauf gekommen bist warum das nicht gut ist. *Keks hinleg*

Ich weis zwar nicht was jetzt der zweite Absatz mit meinem vorherigen Kommentar zu tun hat aber steigen wir doch einmal darauf ein:
Titel betrachten "Robiklo"; erschließt sich noch kein Sinn, erst beim Betrachten der Beschreibung ein wenig mehr: Ein Roboter der verschiedene menschliche "Verhaltenweisen" nachahmen soll, des weiteren das es eine Satire sein soll.
Und was hat das nun mit der Kritik am Licht zu tun die nicht nur ich angebracht habe?
Eine gute Ausleuchtung ist nunmal die halbe Miete.
 
 
Gesamt: 21 Kommentare
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006