3D Bilder

Fallen Angel

Fallen Angel
 

Gefallener Engel.
Tags:
c4d, blender, PS

Datum:

27.12.2010 20:06
Kategorie:
Anfänger
Angesehen:
2835x
http://www.3d-ring.de/3d/3d-galerie.php?img=1182

1 Bewertung
 
 

Weitere 3D Bilder von Fenrir

  • Robiklo
  • Born to be
  • Future of mankind
  • Fallen Angel
  • Universe
  • Hasiges
  • Bonzen Ei
  • The walking dead
 
 

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein um ein Kommentar zu schreiben. Login
Fenrir schrieb am 28.12.2010 - 19:49
@physer
Danke für deinen Kommentar.Ne einfacher in PS ist das sicher nicht. Ist auch nicht so das das gesamte Bild in einem PRog gemacht ist. s ist immer ein kombination aus vielen Elementen, die ich dann zusammenfüge. Mit Blender Model ich ganz gerne, ebenso mit c4d, je nachdem was ich machen möchte. PS kommt dann beim Compositing zum Einsatz.
 
 
Gast schrieb am 28.12.2010 - 19:16
also die techn. darstellung is top ... find ich echt gut ... sauber gearbeitet und sieht stimmig aus !
zu dem motiv selber kann ich nichts sagen, da es ja eh geschmack sache ist.

jedoch stell ich mir die frage, wieso du c4d und blender dafür benutzt ? ich glaube, dass grad dieses motive enfacher in ps zu erstellen ist oder irre ich mich ?!

gruss
 
 
Fenrir schrieb am 28.12.2010 - 00:01
Erstmal danke.
Muss man ein Bild immer beschreiben? Die Unruhe war schon beabsichtigt. Was die details angeht, so mag ich das so. Die Flammen könnten besser sein stimmt. Das nächste Bild wird etwas anders.
Warum Blender?
Das ein oder andere mache ich noch damit. Das meiste aber in c4d oder halt PS.
 
 
Hexa schrieb am 27.12.2010 - 23:25
So ganz ohne Beschreibung ist das echt schwer bei dem Bild sich eine Meinung zu bilden. Warum hast du c4d UND Blender verwendet?

So viele Objekte lassen das Bild insgesamt auf mich sehr unruhig wirken. Die Flammen wirken recht unrealistisch und spiegeln sich nicht im Boden. Ich denke mit weniger Objekten würde das Bild besser wirken. Probiere mal den Boden etwas ruhiger zu gestaltet...
 
 
 
 
 
© 3D-Ring - deutsche 3D Software Community, Archiv 2001 - 2006